Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 11 SSW und Brust kleiner geworden!!HILFE!!!

11 SSW und Brust kleiner geworden!!HILFE!!!

8. Februar 2008 um 14:40

Hallo,

ich bin momentan in 11 SSW, doch habe ich ein Problem! Seit ca. 1 Woche ist mein einzige SS-Symptom weg!!! undzwar mein Brustspannen. Ich weiss das manchmal die SS-Symptome nachlassen, doch habe ich das Gefühl dass mein Brust kleiner geworden ist!!! Ich mache mir Sorgen, weil ich im Juni 2006 Fehlgeburt hatte (ca. 10-11 SSW) (
Ich hab leider erst in 10 Tage FA-Termin...

Was denkt ihr? Ist das normal, dass mein Brust wieder so gross ist wie vorher? Ich kann nicht mir vorstellen dass sowas normal ist (ich meine nicht dass die SS-Symptome weg sind, sondern dass mein brust kleiner geworden ist)???!!

Ich freue mich über alle Antworten! Vielen Dank!
LG, Ani

Mehr lesen

9. Februar 2008 um 12:27

Hat
jemand ne Idee .... Ich brauche Rat!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2008 um 12:37
In Antwort auf novia_11884701

Hat
jemand ne Idee .... Ich brauche Rat!!!

Hallo
Ich kann total nachvollziehen, dass du dir Sorgen machst. Denn das Einzige, das man in der Frühschwangerschaft wahrnimmt, sind ja u.a. diese Beschwerden. Wenn du vor allem deinen SS nur von diesem Merkmal abhängig machen konntest, weil du keinerlei andere Anzeichen aufweist (was ja auch völlig normal ist oder sein kann), ist es natürlich aufwühlend, zu merken, dass auch dieses Anzeichen schwindet. Aber ich denke, dass du nur sehr kritisch und beobachtend bist, da du bereits auch eine Negativerfahrung gemacht hast. Das kann ein Anzeichen sein, da das ss-bildende Hormon nachlässt.
Aber wieso solltest du wieder eine Fehlgeburt erleiden? Ich denke, dass es schon körperlich bedingt sein muss, gleich 2 Fehlgeburten hintereinander zu erleiden. Und dann hätte dir dein Frauenarzt schon mitgeteilt, wenn ihm was aufgefallen wäre.
Vielleicht befindest du dich nur in einer Übergangsphase, weil sich der Körper mittlerweile an das Hormon gewöhnt hat. Dass die Brust auch gleichzeitig so schnell wieder "schrumpft" glaube ich nicht, sehr unwahrscheinlich! Ist sicher alles okay bei dir! Ich wünsche dir alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2008 um 16:54
In Antwort auf nerida_11954502

Hallo
Ich kann total nachvollziehen, dass du dir Sorgen machst. Denn das Einzige, das man in der Frühschwangerschaft wahrnimmt, sind ja u.a. diese Beschwerden. Wenn du vor allem deinen SS nur von diesem Merkmal abhängig machen konntest, weil du keinerlei andere Anzeichen aufweist (was ja auch völlig normal ist oder sein kann), ist es natürlich aufwühlend, zu merken, dass auch dieses Anzeichen schwindet. Aber ich denke, dass du nur sehr kritisch und beobachtend bist, da du bereits auch eine Negativerfahrung gemacht hast. Das kann ein Anzeichen sein, da das ss-bildende Hormon nachlässt.
Aber wieso solltest du wieder eine Fehlgeburt erleiden? Ich denke, dass es schon körperlich bedingt sein muss, gleich 2 Fehlgeburten hintereinander zu erleiden. Und dann hätte dir dein Frauenarzt schon mitgeteilt, wenn ihm was aufgefallen wäre.
Vielleicht befindest du dich nur in einer Übergangsphase, weil sich der Körper mittlerweile an das Hormon gewöhnt hat. Dass die Brust auch gleichzeitig so schnell wieder "schrumpft" glaube ich nicht, sehr unwahrscheinlich! Ist sicher alles okay bei dir! Ich wünsche dir alles Gute!

Hallo,
ich würde an deiner Stelle sofort ins KH gehen und nachschauen lassen. Sicher ist sicher und Du kannst beruhigt ins WE gehen.
Und keine Sorge, die sind sicher super nett zu Dir, vor allem weil du schon ne FG hattest...
Ich drück Dir aber ganz,ganz,ganz fest die Daumen,daß es Deinem Würmchen gut geht!!!!!
Liebste Grüße
P.S.Lass von Dir hören,wenn Du bescheid weißt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen