Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 10 Tage abgelaufene Hähnchenbrust gegessen. Kann ich mir Salmonellen einfangen?

10 Tage abgelaufene Hähnchenbrust gegessen. Kann ich mir Salmonellen einfangen?

11. August 2019 um 1:52 Letzte Antwort: 11. August 2019 um 5:56

Hallo zusammen. Ich habe zwar schon einige Beiträge über das Thema gelesen aber bei mir war die Hähnchenbrust 10 nach Haltbarkeitsdatum und habe die 10 Minuten bei Plattenhitze 9 gebraten. Jetzt will ich wissen, ob ich mir trotzdem noch Salmonellen dadurch holen kann. 
Den Tipp habe ich von meiner Mutter bekommen. 
Das Hähnchen roch noch gut hatte aber so eine Gewürzsauce dran. 
Wäre nett wenn ich schnell eine Antwort bekomme. 

Mehr lesen

11. August 2019 um 5:56
In Antwort auf minachan

Hallo zusammen. Ich habe zwar schon einige Beiträge über das Thema gelesen aber bei mir war die Hähnchenbrust 10 nach Haltbarkeitsdatum und habe die 10 Minuten bei Plattenhitze 9 gebraten. Jetzt will ich wissen, ob ich mir trotzdem noch Salmonellen dadurch holen kann. 
Den Tipp habe ich von meiner Mutter bekommen. 
Das Hähnchen roch noch gut hatte aber so eine Gewürzsauce dran. 
Wäre nett wenn ich schnell eine Antwort bekomme. 

Wenn das Hähnchen gut aussah und roch wir alles gut sein.  Es heisst ja nur Mindesthaltbarkeit... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Flüssigkeit aus Brust
Von: kerrie_11937163
neu
|
10. August 2019 um 23:21
Schwanger oder hormonumstellung?
Von: nicky1558
neu
|
10. August 2019 um 8:46
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper