Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 10. SSW keine Beschwerden

10. SSW keine Beschwerden

14. März 2009 um 11:01

Hallo werdende Muttis,

vielleicht kann mir ja jemand von Euch einen Tipp geben, Bin in der 10. SSW hatte letzte Woche meinen letzten FA Termin alles ok. Herz aktiv Größe auch ok. Ich habe keine besonderen Beschwerden, und habe ständig Angst nicht mehr schwanger zu sein, und es nicht zu merken. Ich denke ja positiv etc. aber gibt es irgendwas wie man merkt, dass alles ok ist?

Mehr lesen

14. März 2009 um 11:03

Hi du,.
freu dich doch dass alles oki ist, Andere Frauen beneiden dich darum und hängen den ganzen Tag nur über der Kloschüssel. Und solange du keine Blutungen oder Schmerzen hast, kannst du von ausgehen, dass alles ok ist. Genieße die Zeit und mach dir keinen Kopf.

Lg Inga und Mia Sophie inside (Et -7)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2009 um 11:08
In Antwort auf hella_11950732

Hi du,.
freu dich doch dass alles oki ist, Andere Frauen beneiden dich darum und hängen den ganzen Tag nur über der Kloschüssel. Und solange du keine Blutungen oder Schmerzen hast, kannst du von ausgehen, dass alles ok ist. Genieße die Zeit und mach dir keinen Kopf.

Lg Inga und Mia Sophie inside (Et -7)

Vielen Dank
Es ist echt schön, dass mir überhaupt jemand zuhört. Ich freue mich ja auch sehr, vor allem auf dieses Baby. Letztes JAhr hatte ich einen Abort Ende der 11. SSW kein Herzschleg beim US. Und jetzt könnte ich die WEände hoch gehen vor leuter Ungeduld bis zum nächsten Termin. Der ist in 3 Wochen, dann bin ich über der kritischen 12 .SSW , habe ich bewußt so legen lassen . Aber jetzt kann ich die Wartezeit kaum genießen, wahrscheinlich werde ich das können, wenn dann alles ok ist aber bis dahin.........dauert noch so lange.l

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2009 um 11:27

Nur keine Panik
Hallo mercedes,
mach dir nur keine Sorgen. Ich habe in der Frühschwangerschaft überhaupt nix gemerkt, hatte auch immer das Gefühl überhaupt nicht schwanger zu sein.
Konnte es auch erst glauben, als ich die ersten Bewegungen gemerkt habe.
Hatte vor dieser SS auch eine Fehlgeburt. Ich weiß also wovon ich rede.
Mach dir nur keinen Stress, ich weiß die Wartezeit bis zum nächsten FA- Termin können endlos sein.
Hör einfach auf dein Bauchgefühl und mach dich nicht verrückt. Kopf hoch,du schaffst das!
VLG Tanja 34+2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2009 um 11:33
In Antwort auf nohemi_12182687

Nur keine Panik
Hallo mercedes,
mach dir nur keine Sorgen. Ich habe in der Frühschwangerschaft überhaupt nix gemerkt, hatte auch immer das Gefühl überhaupt nicht schwanger zu sein.
Konnte es auch erst glauben, als ich die ersten Bewegungen gemerkt habe.
Hatte vor dieser SS auch eine Fehlgeburt. Ich weiß also wovon ich rede.
Mach dir nur keinen Stress, ich weiß die Wartezeit bis zum nächsten FA- Termin können endlos sein.
Hör einfach auf dein Bauchgefühl und mach dich nicht verrückt. Kopf hoch,du schaffst das!
VLG Tanja 34+2


Vielen DAnk echt lieb von Dir, man kann ja sowieso keinem erklären wie das ist, der das noch nicht durch gemacht hat. Ich habe wirklich ein gutes Gefühl bei dem Ganzen, aber wie gesagt, endlose Wartezeit bis zum nächsten Termin. Aber dann ist es bestimmt ok!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2009 um 14:29
In Antwort auf habiba_12520362

Vielen Dank
Es ist echt schön, dass mir überhaupt jemand zuhört. Ich freue mich ja auch sehr, vor allem auf dieses Baby. Letztes JAhr hatte ich einen Abort Ende der 11. SSW kein Herzschleg beim US. Und jetzt könnte ich die WEände hoch gehen vor leuter Ungeduld bis zum nächsten Termin. Der ist in 3 Wochen, dann bin ich über der kritischen 12 .SSW , habe ich bewußt so legen lassen . Aber jetzt kann ich die Wartezeit kaum genießen, wahrscheinlich werde ich das können, wenn dann alles ok ist aber bis dahin.........dauert noch so lange.l

Ich weiß genau, was Du meinst!
Ich bin jetzt 13+5 und ich habe nichts und ich fühle mich wie immer. War auch schon einmal zwischen den geplanten Untersuchungen beim FA, weil ich mich so unsicher gefühlt habe, ob wirklich alles in Ordnung ist. Aber ich glaube, wir können uns echt glücklich schätzen und sollten unsere SS geniessen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen