Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 10 Monate schwanger - gibt es nicht !!!

10 Monate schwanger - gibt es nicht !!!

21. Oktober 2008 um 13:31


Hallo Ihr lieben Mitschwangeren, Mamis...etc....

geht es euch auch manchmal so.....

werd ständig gefragt, wie weit ich denn schon bin u. wenn ich sage, das ich nächste Woche (29 SSW) in den 8. Monat starte, dann
gucken die mich ganz entgeistert an. Das kommt doch aber gar nicht hin..... wenn du das Kind erst im Januar bekommst.

Muss mich dann immer rechtfertigen, das es doch 40 Wochen sind u. das nunmal 10 Monate.

Dann bekomm ich nur ein verwirrtes Lächeln zurück... nach dem Motto "die will uns nen Bären aufbinden"
u. das Kommentar, ne Schwangerschaft waren u. sind immer 9 Monate !!!

Wie kann man das erklären u. warum ist das so ?!
Möchte mich nächstes Mal RICHTIG verteildigen können.

Gl Dank für eure Antworten...

Wickie & Krümel inside (28 SSW) - letzte Woche im 7. Monat

Mehr lesen

21. Oktober 2008 um 13:36

Also
am besten ist immer! du sagst gleich die wochenangabe!!! dei meisten werdens einfach nie kapieren dass es 10 monate sind...

ich bin ja ab morgen auch im "9. monat" und da kommt dann auch: was dann hast ja nur noch paar tage...

und dann das ewige erklären.... da hab ich einfach keinen nerv mehr dazu!!!

also immer gleich die woche sagen

Lg meli 31+6SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2008 um 13:39

....
Huhu,

die zehn Monate sind die Mondkalender-Rechnung, die die Ärzte auch anwenden. D.h. man ist 280 Tage oder 40 Wochen schwanger.. ein Mondmonat hat 28 Tage bzw. 4 Wochen = 10 Monate..

Verteidigen sollte daher ganz einfach sein, oder können Deine Bekannten nicht rechnen .
Gruß,
Vanessa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2008 um 13:46

Es sind..
...in der tat nur 9 Kalendermonate. Aber 10 Schwangerschaftsmonate! (Weil ein Schwangerschaftsmonat aus 4 Wochen = 28 Tage besteht, und ein Kalendermonat ca. 30 - 31 Tage hat)

LG marsydarsy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2008 um 13:56

Hi, ich hab's irgendwann gelassen,
jedem zu erklären, dass Ärtze anders rechnen (10 Mondmonate je 28 Tage) als der Rest der Bevölkerung (9 normale Monate je 31 Tage). Jetzt sage ich das auch so, dass die anderen das besser verstehen (also die 9 Mon.-Variante), SSW zu sagen bringt auch nichts, versteht auch niemand welcher Monat das ist.
Ich habe meinen ET am 07 Nov., d. h. ich war ab 07 Okt. im 9 Monat, ab 07 Sep. im 8 Monat usw. So ist es auch wirklich für JEDEN verständlich .

LG, Alissa + Babygirl inside (38 SSW - hier kann ich es sagen, bin ja unter Gleichgesinnten )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2008 um 14:03


Hey Wickie - Maus,

du kannst das bleiben lassen .. bringt eh nichts. Die restliche "Nicht schwangere - nicht gerade gebärende oder nicht Entbindungshelfer"-Bevölkerung hat davon keinen blassen Schimmer.

Bei mir versteht auch keiner, dass ich im 10. Monat bin ..
Ich bin es trotzdem ... laut Rechnung.

Zu den Erklärungen kann ich nichts mehr hinzufügen .. stimmt ja alles.

lg, Alamea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2008 um 14:26

Es sind
9 1/2 Lunarmonate oder 10 Monate à 4 wochen in der Rechnung der Geburtshilfe. Lass die unwissenden doch enifach gehen, die wollen das eh nicht kapieren, sollen doch selber mal rechen, wie es dann sein kann das man 40 wochen schwanger ist....ich lache da nur noch drüber

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2008 um 16:02

Ja
kenne ich
sogar eine freundinging mir da voll auf die nerven -.-
sie meinte ganz deutlich nein das stimmt nicht und du spinnst doch und das ist nie im leben so...eine schwangerschaft dauert 9.monate und alles was drüber ist, ist zu lange
ich meinte dann nur ganz klar bist du die schwangere oder ich -.- also echt....
ist oft einfachh nur schlimm-.-
mfg maci 29ssw Sophia-Laila inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2008 um 17:01

Ja ja...
immer dieses Gerücht mit den 9 Monaten. Hab das nämlich auch immer gedacht und als ich dann hörte das es 10 sind war ich schon geschockt. Ich denke mal das ist ne art verblendung weil sich 9 Monate ja noch nicht so viel anhören und man denkt ach das geht ja auch schnell vorbei. Wenn man aber schon vorher wüsste das es 10 sind, würde es sich manch anderer überlegen und irgendwann ginge dann die bevölkerungsrate nach unten.

Josephine 25+2 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2008 um 17:07

Ergänzung....
im übrigen werd ich auch immer doof angeschaut wenn ich sage das ich schon im 7 Monat bin und noch gar nicht so aussehe. Die Leute gehen halt immer von den 9 Monaten aus und man muss ständig dazu sagen das ja mit 10 Monaten gerechnet wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen