Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 10+4 missed abort festgestellt

10+4 missed abort festgestellt

31. August 2014 um 21:29

Hallo an alle. Ich habe letzten Donnerstag den 28.8. Erfahren das mein Baby keinen herzschlag mehr hat .ich War / bin 10+4 gewesen... trage das Baby immer noch in mir ich bin sehr traurig Somal 2 wochen vorher noch alles ok War bei der Untersuchung. ... ich bin Viel am weinen .. ich habe mich gestern für einen natürlichen Abgang entschieden. ... habe angst davor wie lange es dauert .wann es los geht . Und so weiter... und irgendwie hab ich doch noch ein kleinen funken Hoffnung das es vielleicht doch noch lebt... obwohl 2 Ärzte meinte das Baby hat kein herzschlag mehr ... kann es sein das es doch noch leben könnte? Ich habe auch keine Anzeichen von Schmerzen oder Blutungen. ...kann mir vielleicht jemand helfen???

Mehr lesen

31. August 2014 um 23:33

Hallo sunny
also eigentlich müsstest Du ausgeschabt werden, da die ss schon so weit fortgeschritten war.
Ich hatte selber gerade eine FG bei 10 0. Das Herz hat in der 7. ssw aufgehört zu schlagen und dann habe ich drei wochen später Blutungen bekommen.
Die Ausschabung wurde dann sofort veranlasst.

Mir geht es wieder gut und wir dürfen auch schon wieder loshibbeln.

Sei nicht traurig. Dein krümelchen sitzt auf einer Wolke und kommt schon noch. Der Zeitpunkt war noch nicht der Richtige und wird schon noch kommen. Ganz bestimmt!!
:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2014 um 13:36

Nach
einem natürlichen Abgang, Geburt, musst du in der Tat noch ausgeschabt werden. Mir ging es letzten Freitag auch so. Die Ausschabung ist nicht schlimm. Schlimm ist die innere Leere, die Sehnsucht nach meinem Kind im Bauch. Ich kann auch nicht darüber sprechen, nur schreiben. Ich fange sofort an zu weinen. Wir werden unser Kind nächste Woche beerdigen.
Niemals hätte ich gedacht, dass mich eine Fehlgeburt in der 14.SSW dermaßen aus der Bahn wirft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2014 um 12:51

2012
Ich war im Dezember 2012 genau an dem gleichen Punkt wie du 11.SSW hatte das Herz aufgehört zu schlagen von meinem Krümel ;-( es war der 8.12.12 als meine FÄ mir eröffnete das ich eine MA gehabt habe.... Hatte auch garkeine Blutungen, nur ein leichtes konstantes ziehen auf der einen Seite.... Ich hatte auch große Angst vor der AS aber es hätte auch noch 3 Wochen dauern können, bis mein Körper Blutungen bekommt... Vielleicht auch garnicht... Meine Fä riet mir zu einer AS, es war ja auch kurz vor Weihnachten... Ich hab 2 weitere Kinder zu Hause gehabt dann hat die mich zu einem anderen Arzt geschickt, der auch dir AS machen sollte.... Er hatte super Geräte und machte auch ein US und ich sah mein totes Gummibärchen das war am 10.12.12 und er sagte mir, eine AS ist unumgänglich.... Am 12.12.12 hatte ich dann die op und es war wirklich nicht schlimm, körperlich gesehen... Und dann ging es relativ schnell bergauf. Wir haben einen zyklus abgewartet und haben es dann gleich wieder drauf angelegt.... Bin dann sofort wieder schwanger geworden und genau 1 Jahr später am 8.12.13 kam unsere prinzessin auf die Welt...

Ich würde dir auch echt zu einer AS raten.

LG MaFyMi mit 3 Kids an der Hand, Püppi im Bauch (16.SSW) und 1 Sternchen fest im Herzen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August um 11:14
In Antwort auf adela_12914194

Hallo an alle. Ich habe letzten Donnerstag den 28.8. Erfahren das mein Baby keinen herzschlag mehr hat .ich War / bin 10+4 gewesen... trage das Baby immer noch in mir ich bin sehr traurig Somal 2 wochen vorher noch alles ok War bei der Untersuchung. ... ich bin Viel am weinen .. ich habe mich gestern für einen natürlichen Abgang entschieden. ... habe angst davor wie lange es dauert .wann es los geht . Und so weiter... und irgendwie hab ich doch noch ein kleinen funken Hoffnung das es vielleicht doch noch lebt... obwohl 2 Ärzte meinte das Baby hat kein herzschlag mehr ... kann es sein das es doch noch leben könnte? Ich habe auch keine Anzeichen von Schmerzen oder Blutungen. ...kann mir vielleicht jemand helfen???

Hallo,
das tut mit mega leid für dich.
Hatte in der 12. vor einem jahr eine FG und habe 2x4 Cytotec verschrieben bekommen. Ohne Ausschabung. Hatte 3 Monate später wieder eine regelmässige Mens. Viel Glück.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August um 22:56
In Antwort auf shinypants

Hallo,
das tut mit mega leid für dich.
Hatte in der 12. vor einem jahr eine FG und habe 2x4 Cytotec verschrieben bekommen. Ohne Ausschabung. Hatte 3 Monate später wieder eine regelmässige Mens. Viel Glück.

Der Thread ist 5 Jahre alt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August um 22:56
In Antwort auf shinypants

Hallo,
das tut mit mega leid für dich.
Hatte in der 12. vor einem jahr eine FG und habe 2x4 Cytotec verschrieben bekommen. Ohne Ausschabung. Hatte 3 Monate später wieder eine regelmässige Mens. Viel Glück.

Der Thread ist 5 Jahre alt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram