Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 1. ÜZ - jetzt „Regelschmerzen“ ohne Regel?

1. ÜZ - jetzt „Regelschmerzen“ ohne Regel?

24. Oktober 2019 um 0:25 Letzte Antwort: 29. Oktober 2019 um 11:40

Hallo liebe Community! 
ich habe am 18.09 das letzte mal die Pille "Lilia" genommen, da mein Mann und ich versuchen wollen ein Baby zu bekommen  die Abbruchblutung kam dann auch am 22.09 und ging ca 5 Tage, danach haben wir schon fleißig geübt, aber habe nicht wirklich drauf geachtet wann, da man ja sagt der erste ÜZ wäre kein richtiger Zyklus?! Naja, zu meinem eigentlichen Problem: seit ein paar Tagen habe ich abendliche Übelkeit und ganz fiese Bauchschmerzen im Unterleib (rechts, mittig und ein bisschen links), allerdings nicht 24 Stunden sondern nur so ab und an.. habt ihr eine Idee was das sein könnte? Ich habe irgendwo was von Aktivierungsschmerzen gelesen, oder könnte es tatsächlich schon eine SS sein? 

Mehr lesen

24. Oktober 2019 um 6:20

Hallo Sarah,

Ich habe auch Anfang September meine Pille abgesetzt. Meine erste natürliche Periode kam dann Anfang Oktober.
Es könnte bei dir beides sein, entweder kündigt sich da gerade die Mens an oder du könntest auch schon schwanger sein.
Leider kann ich dir in dem Fall nicht mehr raten als abzuwarten und evtl am Wochenende einen Test zu machen wenn du bis dahin deine Mens noch nicht hast

Berichte doch gerne wie es dir geht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Oktober 2019 um 13:59

Also sonst geht es mir soweit gut, ich sehe das jetzt nicht so eng, denke auch eher, dass es, wie du schon sagst, Mensankündigungen sind und ich nicht schwanger bin.. werde aber gleich mal beim FA anrufen und fragen,was die so empfehlen... habe mir jetzt aber übers Internet (amazon) ein 5er Pack Tests bestellt.. sind ja nicht weg 😊

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Oktober 2019 um 14:01
In Antwort auf sarah_tiffy

Also sonst geht es mir soweit gut, ich sehe das jetzt nicht so eng, denke auch eher, dass es, wie du schon sagst, Mensankündigungen sind und ich nicht schwanger bin.. werde aber gleich mal beim FA anrufen und fragen,was die so empfehlen... habe mir jetzt aber übers Internet (amazon) ein 5er Pack Tests bestellt.. sind ja nicht weg 😊

... aber schön zu hören, dass ich nicht alleine bin, du schreibst du hast auch die Pille abgesetzt, wollt ihr auch ein Baby oder weshalb? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Oktober 2019 um 14:47
In Antwort auf sarah_tiffy

... aber schön zu hören, dass ich nicht alleine bin, du schreibst du hast auch die Pille abgesetzt, wollt ihr auch ein Baby oder weshalb? 

Das Absetzen hat bei mir zwei Gründe:
Zum einen wollte ich einfach keine Hormone mehr in mich reinstopfen (es gibt ja auch andere, hormonfreie Verhütungsmethoden)
Und zum anderen wollen wir tatsächlich nächstes Jahr anfangen zu "üben"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Oktober 2019 um 14:53

Oh wie schön 😊 

ich war auch schon am überlegen die Pille abzusetzen, bevor der Kiwu bestand, auch wegen den Hormonen und den Risiken und Nebenwirkungen von denen man immer hört! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Oktober 2019 um 15:44
In Antwort auf sarah_tiffy

Oh wie schön 😊 

ich war auch schon am überlegen die Pille abzusetzen, bevor der Kiwu bestand, auch wegen den Hormonen und den Risiken und Nebenwirkungen von denen man immer hört! 

Ja es hat einfach so viele Vorteile und ich merke schon richtig Veränderungen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Oktober 2019 um 20:30

Mir geht es genauso.
Habe die Pille Mitte September abgesetzt, hatte dann die Abbruchblutung und seitdem ist Funkstille, keine Periode! Trotzdem seit 2 Wochen Menstruationsbeschwerden, Schwindel usw.  - ganz komisch!! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Oktober 2019 um 23:34

Also ich habe jetzt heute bei meinem FA angerufen und mal nachgefragt was die empfehlen...
Mir wurde gesagt, dass es durchaus eine SS sein kann, ich sollte jetzt dann in 2 Wochen vorbei kommen, allerdings hätte ich Mitte November eh einen Termin zur Krebsvorsorge.. 
haben uns jetzt darauf geeinigt, dass ich Montag erst einmal zuhause teste, falls es positiv sein sollte, könnte ich mich nochmal wieder melden oder bis Mitte November warten, da es mir ja sonst eigentlich ganz gut geht 😊 also erstmal bis Montag abwarten 😊

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Oktober 2019 um 6:13
In Antwort auf sarah_tiffy

Also ich habe jetzt heute bei meinem FA angerufen und mal nachgefragt was die empfehlen...
Mir wurde gesagt, dass es durchaus eine SS sein kann, ich sollte jetzt dann in 2 Wochen vorbei kommen, allerdings hätte ich Mitte November eh einen Termin zur Krebsvorsorge.. 
haben uns jetzt darauf geeinigt, dass ich Montag erst einmal zuhause teste, falls es positiv sein sollte, könnte ich mich nochmal wieder melden oder bis Mitte November warten, da es mir ja sonst eigentlich ganz gut geht 😊 also erstmal bis Montag abwarten 😊

Das Wochenende vergeht ja zum Glück eh immer schnell, falls ich meine Mens bis Montag noch nicht habe werde ich auch mal testen.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Oktober 2019 um 23:09
In Antwort auf chrissi96

Das Wochenende vergeht ja zum Glück eh immer schnell, falls ich meine Mens bis Montag noch nicht habe werde ich auch mal testen.
 

.. habe heute getestet, wie erwarten negativ.. trotzdem noch keine Periode gehabt.. naja wird sich wohl alles etwas verschieben  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Oktober 2019 um 23:17
In Antwort auf said_18691580

Mir geht es genauso.
Habe die Pille Mitte September abgesetzt, hatte dann die Abbruchblutung und seitdem ist Funkstille, keine Periode! Trotzdem seit 2 Wochen Menstruationsbeschwerden, Schwindel usw.  - ganz komisch!! 

ist bei dir schon mittlerweile eine Mens gekommen? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Oktober 2019 um 9:08
In Antwort auf sarah_tiffy

ist bei dir schon mittlerweile eine Mens gekommen? 

Noch nicht, aber anhaltende Unterleibschmerzen,
als ob jeden Moment was kommen würde.
Meine Brüste sind auch deutlich gewachsen, bzw geschwollen.

Einen Test habe ich noch nicht gemacht, kann mir auch nicht vorstellen, dass schon was passiert ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Oktober 2019 um 10:15
In Antwort auf said_18691580

Noch nicht, aber anhaltende Unterleibschmerzen,
als ob jeden Moment was kommen würde.
Meine Brüste sind auch deutlich gewachsen, bzw geschwollen.

Einen Test habe ich noch nicht gemacht, kann mir auch nicht vorstellen, dass schon was passiert ist.

Wann würde denn deine Mens kommen?

Die geschwollenen Brüste sind eher ein Zeichen für eine SS.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Oktober 2019 um 10:24
In Antwort auf chrissi96

Wann würde denn deine Mens kommen?

Die geschwollenen Brüste sind eher ein Zeichen für eine SS.

 

Ich bin seit 10 Tagen überfällig. Liegt aber vermutlich auch am Absetzen der Pille.

Habe schon von Natur aus recht große Brüste, aber seitdem ich die Pille nicht mehr nehme, sind die fast ne Nummer größer geworden.

Ich schiebe es eben auf die "Nebenwirkungen" des Absetzens..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Oktober 2019 um 11:24
In Antwort auf said_18691580

Ich bin seit 10 Tagen überfällig. Liegt aber vermutlich auch am Absetzen der Pille.

Habe schon von Natur aus recht große Brüste, aber seitdem ich die Pille nicht mehr nehme, sind die fast ne Nummer größer geworden.

Ich schiebe es eben auf die "Nebenwirkungen" des Absetzens..

Also ich hab vom Absetzen keine größeren Brüste bekommen (schade)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Oktober 2019 um 11:40
In Antwort auf chrissi96

Also ich hab vom Absetzen keine größeren Brüste bekommen (schade)

Kannst gerne was von mir haben!
Renne momentan nur mit weiten Pullis rum, weil sie wirklich "rausquillen". Ich hoffe das geht mit der Zeit wieder weg.. echt unangenehm!
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Wunschkind durch Samenspende
Von: spender
neu
|
29. Oktober 2019 um 6:25
7+5ssw kein embryo nur dottersack und dottersack etwas klein
Von: user64794
neu
|
28. Oktober 2019 um 13:23
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest