Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 1.Ultraschallunterschuchung

1.Ultraschallunterschuchung

11. Oktober 2006 um 17:49 Letzte Antwort: 12. Oktober 2006 um 9:53

Ich hatte heute meine 1.Ultraschalluntersuchung(5+3SSW).Man konnte nur eine Fruchthöhle sehen,meine FA meinte mit viel Fantasie wäre auch eine Art Schatten zu sehen.Sie wollte sich aber nicht festlegen,das da wirklich etwas ist.Ich soll nähsten Mittwoch wiederkommen,da sollte dann etwas in der Fruchtehöhle sein.Es könnte aber auch sein das sie leer bleibt.Ich hatte schon 3 Fehlgeburten,habe aber auch 2 gesunde Kinder.War allerdings auch noch nie so früh in der Schwangerschaft beim Arzt.Habe also keine Möglichkeit zum vergleichen.Bei meinem Sohn war ich das erste mal 6+0SSW beim beim Ultraschall,da hat man das Herz schon schlagen sehen können.Können $ Tage da so viel ausmachen?Wer von euch war auch so früh beim Arzt?Und was war da zu sehen?

Mehr lesen

11. Oktober 2006 um 17:50

Sorry,
ich meinte 4 Tage nicht $ Tage.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Oktober 2006 um 22:48

Hallo
War das erste mal bei 5+3 beim Arzt und man sah eine gut aufgebaute Frauchtblase, mehr nicht.
Der nächste Termin war bei 7+3, und da konnte man dann die Embryonalen Anlagen und das Herzchen schlagen sehn.
Meine FA sagte das sei durchaus im normalen Bereich und gar kein Grund zur Sorge, ich weiß nicht warum manche Frauenärzte ihren Patientinnen gleich Angst machen müssen?

So far

jouli

18+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2006 um 7:24

...
Hey,

mach dir mal keine Sorgen.
Ich war auch recht früh beim FA und da hat man in der 5.Woche auch noch nix gesegen-außer dass sich die GEbärmutter evtl auf eine Schwangerschaft vorbereitet.
IN der 6.SSW hat man dann ein kleines schwarzes Pünktchen gesehen und in der 8.SSW dann alles und auch das Herzchen hat geschlagen!

LG Susann (13+4)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2006 um 8:25

Erst bei der 3. untersuchung
.. hat man krümelchen bei mir gesehen.

die erste war in der 5. woche - nur aufgebaute schleimhaut..
zweite in der 7. woche - fruchthöhle und ein gaaanz kleiner schatten (hätte auch einbildung sein können )
dann endlich 8. woche (7+3) ein kleines gummibärchen mit herzschlag!! man, hab ich mich gefreut
bis da hab ich wirklich dolle angst gehabt! während der zeit bin ich auch hier im forum gelandet und hab gesehen, dass es vielen hier genauso geht!
ich habe hier dann auch gesehen, dass einige fä den nächsten termin (wenn man in der 5. ssw da war) erst in der 8. wieder machen mit den worten: vorher ist eh nichts zu sehen. dies finde ich wirklich sehr gut! man ist dann zwar unheimlich neugierig, hat aber wahrscheinlich nicht so eine angst, wenn man auf dem stuhl liegt.
ich habe mich bei meinem termin in der 8. woche kaum getraut, auf den bildschirm zu gucken!
jetzt bin ich 10+6 und alles ist in ordnung!

also, versuche abzuwarten, in der 5. woche ist das alles ganz normal!!

wir drücken dir hier alle die daumen und denken an dich!!
lg, tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2006 um 8:29

Wie bei mir...
ich war auch bei der 1. ultraschalluntersuchung woche 5+2. man konnte auch nur eine fruchthöhle sehen!
mein arzt meinte sogar, sie sei etwas klein!!! ich habe auch den nächsten termin am kommenden mittwoch.bin soooo
gespannt. es ist leichter gesagt als getan, aber wir müssen uns noch gedulden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2006 um 9:49
In Antwort auf rahab_12475532

Sorry,
ich meinte 4 Tage nicht $ Tage.

Vielen Dank
für eure Antworten.Das hat mich etwas beruhigt,dann scheint das ja so normal zu sein.Das noch nicht mehr zu sehen ist.Da wollen wir mal hoffen das bis Mittwoch sich etwas aufbaut.LG Margit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2006 um 9:53
In Antwort auf batyah_12373859

Wie bei mir...
ich war auch bei der 1. ultraschalluntersuchung woche 5+2. man konnte auch nur eine fruchthöhle sehen!
mein arzt meinte sogar, sie sei etwas klein!!! ich habe auch den nächsten termin am kommenden mittwoch.bin soooo
gespannt. es ist leichter gesagt als getan, aber wir müssen uns noch gedulden.

Da
geht uns ja ähnlich.Aber ist ja schon beruhigend das es wohl bei den meisten genau war.Eine Woche kann ja so lang sein,wenn man wartet.Ich drück uns ganz dolle die Daumen.LG Margit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook