Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 1 Trimester Screening???

1 Trimester Screening???

21. Juni 2011 um 22:27

Hallo ihr lieben!
Hatte heute mein FA Termin (10+0) 11 SSW
Nun bin ich etwas verunsichert wegen dem 1 Trimester Screening. Meine FA meinte, dass ich es machen könnte wenn ich möchte. Würde mich ca 200 Kosten.

Ich bin 25 Jahre und es gab bislang keine Fehlbildungen in der Familie.

Findet ihr dass es notwendig ist? Wer hat es machen lassen? Findet ihr das Sinnvoll?

LG Mina

Mehr lesen

21. Juni 2011 um 22:36

...
Also ich bin fast 23 und bei uns in der Familie gab es auch keine Fehlbildungen oder ähnliches. Wir haben uns dazu entschieden es nicht machen zu lassen.
Aber muss ja jeder selbst entscheiden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2011 um 22:39


hä???? Wird das Erst-Trimester-Screening nicht immer gemacht?
Oder meinte deine FA "nur" die Nackenfaltmessung?

Wohne nicht in D, somit kann ich da jetzt auch was verwechseln, aber dachte immer das "Erst-Trimester-Screening" ist der erste große Ultraschall von den 3 (bei euch in D) vorgesehen US in der Schwangerschaft...

Wenn die FA die Nackenfaltmessung meint, würde ich es mir um 200 Euro gut überlegen . Wenn keine Vorgeschichten da sind, und du auch ein gutes Gefühl hast, ist es nicht unbedingt nötig.
Ich hab Sie machen lassen, da ich einfach rießen Schiss hatte, dass irgendwas mit meinem Baby nicht stimmt und ich auf eine eventuelle Trisomie (die so ja auch nicht zu 100% ausgeschlossen werden kann ) schon mal vorbereitet sein wollte...
Gott sei dank war alles bestens, aber hätte ich es nicht machen lassen, hätte es mir bis zur Feindiagnostik, keine Ruhe gelassen
Mach mir aber auch extrem sorgen um meinen Wurm die meisten Schwangeren sind viel viel cooler

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2011 um 22:51


Also, das ist jetzt meine erste ausgetragene Schwangerschaft, deshalb hab ich leider nicht so viel Ahnung.
Sie hat mir eine Fruchtwasser untersuchung abgeraten, aber ein 1. Trimester Screnning könnte ich machen. Sie wird es nicht selbst machen und mir ein paar Adressen geben, wo ich es machen lassen kann. Und mir noch gesagt, dass es ca 200 Kostet. Meinen nächsten Termin bei meinem FA hab ich erst wieder in 4 Wochen.

Was denk ihr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2011 um 23:01


Ja, bin aus Deutschland, Hessen
Aber wirklich mädels, so hat mir die FA das heute gesagt. Deshalb schreib ich ja hier!

Gibt es denn vielleicht eine Andere Untersuchung die man im 1.Trimester macht außer der Fruchtwasser Untersuchung, die man selbst Zahlen muss?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2011 um 23:01

Nein!
Das Erst-Trimester-Screening ist NICHT einer der 3 großen Ultraschalls, sondern eine zusätzliche Igel-Leistung (die also selbst bezahlt werden muss).

Link:
http://de.wikipedia.org/wiki/First-Trimester-Screening

Ob notwendig und sinnvoll?
Meiner Meinung nach nicht notwendig, aber das musst du für dich selbst entscheiden...

LG, die Xurmel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2011 um 23:15

Hab jetzt extra in meinem SS-Buch nachgeschlagen
und xurmel hat recht

Beim Ersttrimesterscreening werden verschiedene nicht invasive Untersuchungsmethoden (wie NFM, Blutwerte, SSL usw.) miteinander kombiniert und geben Auskunft über die Entwicklung des Kindes und ob eventuell Erkrankungen, Fehlbildungen oder Chromosomstörungen zu erkennen sind.
(Quelle: Das große Buch der Schwangerschaft von GU, somit nach deutschen "Richtlinien")

Wie vorhin geschrieben, ist ohne "Vorgeschichte" oder "Risikofaktoren" nicht zwingend nötig, ich bin allerdings froh, dass ich es gemacht habe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2011 um 23:19

Komisch
dann bist du eben schlecht informiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2011 um 23:25


Ich glaub ich lass es sein! Weil ich nicht besonderen Wert auf eine Wahrscheinlichkeit legen kann! Eine Berechnung ist mir keine 200 Wert!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2011 um 23:27

Hi
also ich habe es machen lassen aber nur weil ich mich auf den langen us gefreut habe...das kommt bei meiner fa immer leider etwaß zu kurz sie hat mich im vorfelt leider auch nicht richtig aufgeklärt jetzt im nachinein muss ich sagen rate ich jedem der nicht wirklich einen grund hat davon ab ich habe schon öffters feststellen müssen das es mehr oder weniger verrücktmacherei ist...mir ging es leider auch so nf 3,7 blutwerte nicht optimal...hab mich so fertig gemacht das ich jetzt am 27 zur fruchtwasserpunktion gehe um einfach wider ruhig schlafen zu können also im entefekt muss es jeder selber wissen...ich wünsch dir alles gute
lg nine +bauchzwergi 16+1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2011 um 23:30
In Antwort auf lois_12379651

Hi
also ich habe es machen lassen aber nur weil ich mich auf den langen us gefreut habe...das kommt bei meiner fa immer leider etwaß zu kurz sie hat mich im vorfelt leider auch nicht richtig aufgeklärt jetzt im nachinein muss ich sagen rate ich jedem der nicht wirklich einen grund hat davon ab ich habe schon öffters feststellen müssen das es mehr oder weniger verrücktmacherei ist...mir ging es leider auch so nf 3,7 blutwerte nicht optimal...hab mich so fertig gemacht das ich jetzt am 27 zur fruchtwasserpunktion gehe um einfach wider ruhig schlafen zu können also im entefekt muss es jeder selber wissen...ich wünsch dir alles gute
lg nine +bauchzwergi 16+1

Ich nochmal
also ich musste dafür 90 euro zahlen...das risiko wäre wohl bei mir 1:63...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2011 um 23:31

Puschel
Ich weiß mit Sicherheit, dass der bei uns genannte BI-Test, sonst auch als Combined Test bekannte Untersuchung (bei der eben das Beta-HCG sowie noch irgendein Wert-der mir jetzt nicht einfällt-im Blut bestimmt werden, sowie auch die NFM) nicht zu den normalen Vorsorgeuntersuchungen (auch nicht in Deutschland) gehört!
Wenn dein FA das kostenlos gemacht hat, hast du "Glück" gehabt, die meisten machen dies nicht kostenlos. Wie hier im Fall von Mina, wo es 200 Euro kosten soll!

Der erste große Ultraschall (wo ja in der Regel auch die SSL bestimmt wird) ist aber ganz was anderes, wie ich jetzt aus dem Buch rausgelesen habe...
Ich finde da zwar grad nichts zum ersten großen Ultraschall (bzw. wie er genau genannt wird), aber das Ersttrimesterscreening wird im Buch als Zusatz-Untersuchung beschrieben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2011 um 23:34
In Antwort auf almas_12342409

Puschel
Ich weiß mit Sicherheit, dass der bei uns genannte BI-Test, sonst auch als Combined Test bekannte Untersuchung (bei der eben das Beta-HCG sowie noch irgendein Wert-der mir jetzt nicht einfällt-im Blut bestimmt werden, sowie auch die NFM) nicht zu den normalen Vorsorgeuntersuchungen (auch nicht in Deutschland) gehört!
Wenn dein FA das kostenlos gemacht hat, hast du "Glück" gehabt, die meisten machen dies nicht kostenlos. Wie hier im Fall von Mina, wo es 200 Euro kosten soll!

Der erste große Ultraschall (wo ja in der Regel auch die SSL bestimmt wird) ist aber ganz was anderes, wie ich jetzt aus dem Buch rausgelesen habe...
Ich finde da zwar grad nichts zum ersten großen Ultraschall (bzw. wie er genau genannt wird), aber das Ersttrimesterscreening wird im Buch als Zusatz-Untersuchung beschrieben.

Ja
das stimmt,kann die da recht geben...genau so ist das auch...habe schon 2 kinder von da her weiß ich das auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2011 um 23:39

Ich habs gefunden
der erste große Ultraschall wird einfach nur als "erste der drei großen Ultraschalluntersungen" bezeichnet (wie originell ). Hierbei wird das Alter der Schwangerschaft genauer berrechnet und damit auch der wahrscheinliche Geburtstermin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2011 um 23:44
In Antwort auf almas_12342409

Ich habs gefunden
der erste große Ultraschall wird einfach nur als "erste der drei großen Ultraschalluntersungen" bezeichnet (wie originell ). Hierbei wird das Alter der Schwangerschaft genauer berrechnet und damit auch der wahrscheinliche Geburtstermin.


sollte natürlich Ultraschallunteruchungen heißen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2011 um 23:46
In Antwort auf almas_12342409


sollte natürlich Ultraschallunteruchungen heißen

Häää
Gofem verschluckt wohl neuerdings Buchstaben
oder ich sollte vielleicht besser langsam schlafen gehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper