Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 1 Tag überfällig - SST negativ - GV am Eisprung gehabt... Hilfe!

1 Tag überfällig - SST negativ - GV am Eisprung gehabt... Hilfe!

26. Februar 2009 um 13:34 Letzte Antwort: 27. März 2011 um 14:27

Hallo zusammen,
ich bin ganz neu hier im Forum, hab aber schon öfter mal still mitgelesen.
Mir geht es so ähnlich wie dir.
Jetzt bin ich selbst ziemlich nervös:
Gestern hätte ich meine Tage bekommen sollen. Mach seit 2 Monaten Persona-Verhütung und der letzte Zyklus war auch 28 Tage. Das "Problem" ist, dass wir aus Versehen ohne zusätzliche Verhütung miteinander geschlafen haben und ich hinterher gemerkt habe, dass es der 2 Tag mit dem ES-Symbol auf dem Persona-Computer war.

Ich hab heute einen Test gemacht aber der war negativ.

Ich weiß nicht mehr, was ich denken oder fühlen soll. Kinder waren eigentlich noch nicht geplant aber irgendwie, je mehr ich mich damit beschätfige, umso mehr merke ich, dass ich bereit dazu bin (bin jetzt bald 27)!

Ich hab so leicht das Gefühl wie vor meiner Mens aber bisher ist nix gekommen.

Ich würd einfach gern Gewissheit haben, hab so Angst, dass ich mich jetzt in was reinsteigere und dann enttäuscht bin.

Aber könnte es sein, dass der SST jetzt noch negativ anzeigt, obwohl ich vielleicht doch schwanger bin?

Tut mir leid, dass ich euch so volltexte, aber ich weiß grad nicht, wohin mit den Gedanken...

Danke,
Juli

Mehr lesen

26. Februar 2009 um 14:19

Heyyy
mir gehts ähnlich wie dir... bin auch überfällig und kann erst mitte nächster woche testen.
da bleibt wohl nichts als warten....



ich bin auch 27...und warte sehnsüchtig

drück dir die daumen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Februar 2009 um 14:24

Huhuuu
ich bin zyklustag 30 únd hab sonst immer bei 28 meine mens!

weil man erst 7 tage nach ausbleiben sicher testen kann.
klar es gibt tests da kann man beretis nach 2tagen testen...aber hab ich bisher kaum gutes gehört.

aber claro... wenn man es unbedingt wissen will.. kann man schon eher testen"!!!!



ich will lieber auf nr sicher gehen...als das ich morgen nen negativen test in der hand halte und enttäuscht bin.



drück auch die däumchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Februar 2009 um 14:35

...
Danke für eure Antworten!
Es tut gut zu lesen, dass man nicht allein ist... Meine Freunde würden mich wahrscheinlich für bescheuert erklären.
Ich hab nochmal nachgerechnet. Ich hatte meinen ES irgendwann um den 12./13./14. Februar rum.
Muss man nicht von da an 2 Wochen bis zur Mens rechnen? Dan wäre ich ja erst heute oder morgen fällig. *seufz*
Laut Persona bin ich seit gestern fällig.

Naja, das ganze Rumgerechne bringt ja eigentlich nix. Hilft wohl nur abwarten aber ich halt das nicht aus!

Ab wann kann den eigentlich der FA feststellen, ob man schwanger ist oder ob man seine Tage bekommt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Februar 2009 um 15:30

@azucary
Hallo, benutze seit diesem Zyklus das 1. Mal Persona. Seit Montag blinkt bei mir nun das "m" Zeichen. Du schreibst hier das die Mens innerhalb der nächsten 4 Tage dann einsetzt? Also falls ich sie morgen dann nicht habe wäre ich dann schon überfällig? Haben die roten Tage gut genutzt. Laut Persona war der ES am 12.2.-14.02. und irgendwie ist diesmal alles anders
Lg Mia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Februar 2009 um 7:53

Oh man,
ich hab grad so das Gefühl, alsi würd ich gleich meine Mens bekommen... Eigentlich dürfte das jetzt kein großes Ding sein für mich, weil wir ja noch gar nicht üben und es nicht geplant war. Aber irgendwie würd ich es mir jetzt doch wünschen, dass ich schwanger bin...
Fühl mich ganz komisch deswegen, als würde ich meinen Freund belügen oder so.

Das ist so verwirrend! Ich wusste immer, dass ich auf jeden Fall Kinder möchte aber es war so akut noch nie Thema und ich hab das Gefühl, das hat einen Stein ins Rollen gebracht bei mir...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Februar 2009 um 9:00
In Antwort auf themis_12318509

Oh man,
ich hab grad so das Gefühl, alsi würd ich gleich meine Mens bekommen... Eigentlich dürfte das jetzt kein großes Ding sein für mich, weil wir ja noch gar nicht üben und es nicht geplant war. Aber irgendwie würd ich es mir jetzt doch wünschen, dass ich schwanger bin...
Fühl mich ganz komisch deswegen, als würde ich meinen Freund belügen oder so.

Das ist so verwirrend! Ich wusste immer, dass ich auf jeden Fall Kinder möchte aber es war so akut noch nie Thema und ich hab das Gefühl, das hat einen Stein ins Rollen gebracht bei mir...

Huhuuuu
guten morgen meine Liebe,

mach dich nicht verrückt!!!
Es liegt einfach in der Natur der Frau, dass sie sich irgendwan ein Kind wünscht. Zumindest meistens.
Das es bei dir auf diese Art passiert ist doch schön!!! Mit viel Geduld und Verständnis kannst du sciher auch deinen Freund davon überzeugen!! Er wird es sicher nicht direkt verstehen... aber wenn er der richtige ist, dann wird alles gut

Das Gefühl das meine Tage kommen habe ich auch........ ich HOFFE sie kommen nicht!!!!!!!!!!!!!!!!!


Ich wünsch dir alles alles Liebe!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Februar 2009 um 9:03


Also ich errechne meinen Eisprung immer manuell...da ich einen Traumzyklus von 28 Tagen habe.

ICH HOFFE SO, dass es geklappt hat!!!!

Bisher keine Mens!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Februar 2009 um 9:49
In Antwort auf quy_12838483

Huhuuuu
guten morgen meine Liebe,

mach dich nicht verrückt!!!
Es liegt einfach in der Natur der Frau, dass sie sich irgendwan ein Kind wünscht. Zumindest meistens.
Das es bei dir auf diese Art passiert ist doch schön!!! Mit viel Geduld und Verständnis kannst du sciher auch deinen Freund davon überzeugen!! Er wird es sicher nicht direkt verstehen... aber wenn er der richtige ist, dann wird alles gut

Das Gefühl das meine Tage kommen habe ich auch........ ich HOFFE sie kommen nicht!!!!!!!!!!!!!!!!!


Ich wünsch dir alles alles Liebe!!!

Danke
für deine lieben Worte! *drück*
Du hast Recht und ich bin mir eigentlich auch recht sicher, dass es mit uns beiden was sein könnte. Wir sind jetzt bald 1 1/2 Jahre zusammen und ich hatte vorher nie nie niee wirkliche Beziehungen, weil ich die immer sofort abgebrochen hab.
Ich mach halt auch Therapie, weil ich in den letzten Jahren einiges durchhatte. Ich war unter anderem schwer magersüchtig und habe nach 3 Jahren Funkstille dann zum Glück meine Tage wiederbekommen. Ich bin so dankbar, dass mein Körper mir das verziehen hat!!
Jedenfalls macht mein Freund auch Therapie wegen eines Burnouts mit Depressionen vor 2 Jahren. Da haben wir uns kennengelernt und ich bin so glücklich, weil er einfach vieles intuitiv versteht, was bei mir manchmal abgeht...

Aber ich komm vom Thema ab.

Ich drück dir jedenfalls auch ganz doll die Daumen, dass es geklappt hat!!

Wie ist das eigentlich mit dem Rauchen? Ich rauche ein bisschen, nicht viel, mein Freund raucht allerdings echt viel. Ich meine, klar, sobald ich irgendwann mal weiß, DASS ich schwanger bin, werd ich aufhören, bin nur im Moment noch sehr zögerlich, weil ich mich nicht noch weiter in das SS Ding reinsteigern will. Ist es sehr schädlich, wenn man ganz zu Anfang (wenn man also noch nicht weiß, ob man schwanger ist) raucht oder mal ein Glas Wein trinkt??

Ganz liebe Grüße,
Juli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Februar 2009 um 9:50
In Antwort auf themis_12318509

Danke
für deine lieben Worte! *drück*
Du hast Recht und ich bin mir eigentlich auch recht sicher, dass es mit uns beiden was sein könnte. Wir sind jetzt bald 1 1/2 Jahre zusammen und ich hatte vorher nie nie niee wirkliche Beziehungen, weil ich die immer sofort abgebrochen hab.
Ich mach halt auch Therapie, weil ich in den letzten Jahren einiges durchhatte. Ich war unter anderem schwer magersüchtig und habe nach 3 Jahren Funkstille dann zum Glück meine Tage wiederbekommen. Ich bin so dankbar, dass mein Körper mir das verziehen hat!!
Jedenfalls macht mein Freund auch Therapie wegen eines Burnouts mit Depressionen vor 2 Jahren. Da haben wir uns kennengelernt und ich bin so glücklich, weil er einfach vieles intuitiv versteht, was bei mir manchmal abgeht...

Aber ich komm vom Thema ab.

Ich drück dir jedenfalls auch ganz doll die Daumen, dass es geklappt hat!!

Wie ist das eigentlich mit dem Rauchen? Ich rauche ein bisschen, nicht viel, mein Freund raucht allerdings echt viel. Ich meine, klar, sobald ich irgendwann mal weiß, DASS ich schwanger bin, werd ich aufhören, bin nur im Moment noch sehr zögerlich, weil ich mich nicht noch weiter in das SS Ding reinsteigern will. Ist es sehr schädlich, wenn man ganz zu Anfang (wenn man also noch nicht weiß, ob man schwanger ist) raucht oder mal ein Glas Wein trinkt??

Ganz liebe Grüße,
Juli

@Mikayla
Ich drück dir auch ganz doll die Daumen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Februar 2009 um 10:08
In Antwort auf themis_12318509

@Mikayla
Ich drück dir auch ganz doll die Daumen!!

Huhuu
da habt ihr zwei ja schon gut was durchgemacht!!!!
Kann ja nur besser werden

Also zum Rauchen...klar das ist niemals gut!
Ich habe z..b aufgehört als ich den Kinderwunsch hatte...mein Mann raucht garnicht.
Ich würde dir raten den Alkohol und das Rauchen zu lassen.

Welche tatsächlichen Schäden dein Kind davon tragen kann weiß ich nicht...
aber ich denke jedes Risiko sollte man meiden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Februar 2009 um 11:50
In Antwort auf quy_12838483

Huhuu
da habt ihr zwei ja schon gut was durchgemacht!!!!
Kann ja nur besser werden

Also zum Rauchen...klar das ist niemals gut!
Ich habe z..b aufgehört als ich den Kinderwunsch hatte...mein Mann raucht garnicht.
Ich würde dir raten den Alkohol und das Rauchen zu lassen.

Welche tatsächlichen Schäden dein Kind davon tragen kann weiß ich nicht...
aber ich denke jedes Risiko sollte man meiden.

So,
ich hab jetzt für Montag Nachmittag einen Termin bei meinem FA gemacht.
Ich war sowieso ewig nicht bei der normalen Check Up Untersuchung. Die Sprechstundenhilfe war voll lieb und sie meinte, wir schauen dann mal, wie es aussieht, wenn meine Mens bis Mo noch nicht gekommen ist...

Ich nehm halt Psychopharmaka und würd deshalb im Falle eines Falles schon gern so früh wie möglich Bescheid wissen, ob ich die weiternehmen kann oder nicht.

Huii, jetzt bin ich nervös. Bestimmt kommt die Mens jetzt, wo ich Nägel mit Köpfen gemacht hab!

Mit dem Rauchen hast du natürlich recht, ich werds versuchen. Mal sehen, wie ich mich schlage.

LG,
Juli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Februar 2009 um 14:08
In Antwort auf themis_12318509

So,
ich hab jetzt für Montag Nachmittag einen Termin bei meinem FA gemacht.
Ich war sowieso ewig nicht bei der normalen Check Up Untersuchung. Die Sprechstundenhilfe war voll lieb und sie meinte, wir schauen dann mal, wie es aussieht, wenn meine Mens bis Mo noch nicht gekommen ist...

Ich nehm halt Psychopharmaka und würd deshalb im Falle eines Falles schon gern so früh wie möglich Bescheid wissen, ob ich die weiternehmen kann oder nicht.

Huii, jetzt bin ich nervös. Bestimmt kommt die Mens jetzt, wo ich Nägel mit Köpfen gemacht hab!

Mit dem Rauchen hast du natürlich recht, ich werds versuchen. Mal sehen, wie ich mich schlage.

LG,
Juli

Argh!
Hab mir einen Test (keinen Frühtest) gekauft, um ihn morgen oder Sonntag zu machen. Und was mach ich????
Mach ihn nach der Mittagspause im Büro! Der war negativ. Aber das sagt jetzt wahrscheinlich noch nicht wirklich viel.
Ich weiß ja noch nicht mal, ob ich wirklich überfällig bin. Der letzte Zyklus ging 28 Tage und die wären diesmal am 25. rum gewesen. Demnach wär ich jetzt im 3. Tag überfällig.
Allerdings hatte ich früher auch mal Zyklen von ca 30 Tagen.

*seufz*

Sorry, ich reiß mich jetzt mal zusammen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2009 um 18:32
In Antwort auf themis_12318509

Argh!
Hab mir einen Test (keinen Frühtest) gekauft, um ihn morgen oder Sonntag zu machen. Und was mach ich????
Mach ihn nach der Mittagspause im Büro! Der war negativ. Aber das sagt jetzt wahrscheinlich noch nicht wirklich viel.
Ich weiß ja noch nicht mal, ob ich wirklich überfällig bin. Der letzte Zyklus ging 28 Tage und die wären diesmal am 25. rum gewesen. Demnach wär ich jetzt im 3. Tag überfällig.
Allerdings hatte ich früher auch mal Zyklen von ca 30 Tagen.

*seufz*

Sorry, ich reiß mich jetzt mal zusammen!


Hab grade meine Tage bekommen... mist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2011 um 14:27

Clomifen einnahme eisprung gehabt und gv aba tage bekommen...könnte ich trotzdem schwanger sein??
habe letzten monat clomifen einngenommen war dann zum ultraschall kontrolle beim arzt er meinte ein folikel ist herangereift und und am we dürfte der eissprung sein war dann wieda beim arzt und er meinte der eissprung wäre da gewesen aba dann zum zeitpunkt wo ich auch meine tage bekommen müsste kamen sie auch ...=( leider aba die waren komisch normalerweiße hab ich imma voll die schmerzen im rücken und unterleib diesmal aba gar niiiks und zuerst am ersten tag wo sie begonnen hatten war nur ein fleck dunkler und dann nach 2 tagen sind sie gheftiger gekommen ja aba die waren dann nur 3 tage heftig da dann vorbei!! etz is meine frage bei wem das auch so war evtl und ob ich schwanger sein könnte wäre das trotzdem möglich?? bitte helft mir ...warte auf antworten!! werd sonst noch verrückt....^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram