Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft: Fehlgeburt

1 Monat nach der Ausschabung: darf ich schwanger werden

25. Mai 2009 um 23:26 Letzte Antwort: 26. Mai 2009 um 21:08

Hallo,

vor über 4 Wochen hatte ich eine FG mit AS. Das war schrecklich, habe nur geheult. Allerdings habe ich das Ganze gur verarbeitet, meine Mens kam auch super pünktlich nach 28 Tage. Bin körperlich fit, die Nachuntersuchungen zeigen auch, daß alles ok ist. Die Ärzte raten 3-4 Monate zu warten. Die Meinungen sind so unterschiedlich und mein Wunsch schwanger zu werden ist soooo groß, ich denke jeden Tag daran. Hat jemand einen Rat oder habt ihr das gleiche Problem wie ich- warten oder nicht? Bin so unsicher...
Karolina

Mehr lesen

26. Mai 2009 um 8:18


Hallo...

hatte ebenfalls vor fast 5 wochen eine FG mit AS...leider !
Habe auch sooo viel geweint und bin immer noch sehr traurig...allerdings komme ich mittlerweile ganz gut klar. jetzt warte ich sehnsüchtig auf meine erste mens...da ich vorher auch einen langen zyklus hatte, rechne ich noch diese woche damit.
kann dich sehr gut verstehen...bin auch so hin und her gerissen...würde auch sehr gerne schnell wieder schwanger werden. meine ärztin hat mir geraten 2 regelblutungen abzuwarten... sie meinte es gebe leider kein patentrezept und es könnte so oder so gut gehen oder halt nicht! bei der nachsorgeuntersuchung war alles bestens und sie hat mir bestätigt, dass ich bereits schon wieder einen ES hatte... worüber ich ja schon super happy war!

Tja und nun?? ich weiß auch nicht...glaube ich werde im nächsten zyklus nicht mehr verhüten...hoffe einfach das mein körper selbst entscheidet was für ihn am besten ist!

war gestern mit einer freundin bei ikea und habe nur werdende mütter gesehen und musste ständig daran denken, dass ich jetzt eigentlich auch schwanger wäre!
will auch wieder!!!!!!!!!!

liebe grüße nicole

Gefällt mir

26. Mai 2009 um 9:46

...
hallo nicole und karolina...

ich hatte am 17.april eine as nach einer fg und habe meine regel am 15.mai bekommen... also habe ich meinen normalen zyklus von 28 tagen...
meine frauenärztin ist wirklich so toll... sie hat mich untersucht und meinte zu mir, da ich gesund bin kann ich nach meiner ersten mens auch sofort wieder loslegen...
solange ihr gesund seit ist das kein problem...
natürlich kann uns kein arzt der welt sagen, ob wir wieder eine fg haben werden...
wenn ihr euch bereit fühlt werdet ihr auch wieder schwanger...
das mit den 3-4 monaten warten ist schon total veraltet... aber eine mens auf jeden fall warten, damit sich die schleimhaut wieder aufbaut und der körper sich regeneriert...

ich wünsche euch viel glück und einen schönen tag!
lg jessica mit ihrem krümel im herzen(9.ssw)

Gefällt mir

26. Mai 2009 um 11:48


Halo Mädels!

Ich hatte auch vor fast 5 Wochen eine AS. Es war ende 11 SSW. Kann euch sooo gut verstehen. Bin auch nicht sicher ob es richtig ist so schnell wieder Schwanger zu werden aber ich kann einfach nicht warten Der Wunsch ist einfach viel zu groß!
Nach der AS ging es mir echt Schlecht ich habe anfangs nur geweint. Jetzt geht es mir viel besser aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass es nur so ist weil ich mich auf die neue SS freue
Na ja, der Anblick von Schwangeren Frauen oder kleinen Kinder schmerzt zwar immer noch aber es ist definitiv besser. Ich weiß nicht ob die nächste SS gut verlaufen wirdIch kann es nur Hoffen
Vielleicht ist es noch zu früh aber die Meinungen sind so unterschiedlichIch glaube echt dran, dass der Körper es einfach alleine entscheiden kann. Und wenn er soweit ist wird es halt passieren egal wann ich mit dem Üben anfange Na ja, eigentlich haben wir schon Angefangen und dass obwohl ich meine erste Mens nach der AS noch nicht hatte(Mutig oder Unvernünftig? )

Wir kriegen das schon hin! Viel Glück an euch alle!

Liebe Grüße Mia

Gefällt mir

26. Mai 2009 um 12:06

Also
veraltet ist das garnicht mit den 3-4 mon.!!
Vorallem nicht wenn die Ärzte das sagen.

so 2 Monate min. wie schon gesagt die schleimhaut soll sich ja erholen und deshalb sollte sie sich ein paarmal wieder auf und abbauen.

Das risiko ist nählich höher es wieder zu verlieren wenn man sofort wieder S wird weils s ich nicht richtig einnisten kann.

LG

Gefällt mir

26. Mai 2009 um 12:30

Re
Bei mir haben sowohl Gyn als auch Oberärztin gesagt, ich könne gleich wieder versuchen schwanger zu werden. Trotzdem war ich wegen der oft angegebenen Wartezeiten unsicher. Ich würde (wenn nicht maßgebliche medizinische Gründe entgegenstehen) nach meinem Bauchgefühl entscheiden: Wenn Du noch Zeit brauchst, nimm sie Dir auch. Wenn nicht, würde ich nicht verhüten. Aber letztendlich muss das jede Frau für sich entscheiden.

Viel Glück!
Liane

Gefällt mir

26. Mai 2009 um 12:46

...
und wie es veraltet ist... ich habe 3 gynäkologen gefragt und die haben mir alle das selbe gesagt! solange der körper sich für eine neue ss bereit fühlt ist es kein problem... und das sich das erstmal wieder alles komplett einspielen muss über drei monate ist absoluter schwachsinn...

ich kenne viele frauen, die direkt nach der fg wieder schwanger geworden sind...
klar geht es bei manchen auch schief, dann hat das aber nichts mit der schleimhaut zu tun!!!!!!

so, genug gemeckert... viel glück euch allen!

Gefällt mir

26. Mai 2009 um 13:22
In Antwort auf gioia_12300006

...
und wie es veraltet ist... ich habe 3 gynäkologen gefragt und die haben mir alle das selbe gesagt! solange der körper sich für eine neue ss bereit fühlt ist es kein problem... und das sich das erstmal wieder alles komplett einspielen muss über drei monate ist absoluter schwachsinn...

ich kenne viele frauen, die direkt nach der fg wieder schwanger geworden sind...
klar geht es bei manchen auch schief, dann hat das aber nichts mit der schleimhaut zu tun!!!!!!

so, genug gemeckert... viel glück euch allen!

...
Und wenn die Schleimhaut noch nicht dazu bereit ist wird sich auch nichts einnisten können und somit auch kann auch keine intakte SS stattfinden. Also probieren wir es aus. Ich bin echt gespannt welche von uns sich als erste freuen wird

Viel Glück!!!

Gefällt mir

26. Mai 2009 um 14:54
In Antwort auf morana_12373464

...
Und wenn die Schleimhaut noch nicht dazu bereit ist wird sich auch nichts einnisten können und somit auch kann auch keine intakte SS stattfinden. Also probieren wir es aus. Ich bin echt gespannt welche von uns sich als erste freuen wird

Viel Glück!!!


okay mädels...
mein eisprung ist in drei tagen... ich bin echt schon total gespannt...
angst ist aber auch dabei, bleibt ja leider nicht aus...

ich melde mich wenn es was neues zu berichten gibt...

kussi

Gefällt mir

26. Mai 2009 um 21:08
In Antwort auf gioia_12300006


okay mädels...
mein eisprung ist in drei tagen... ich bin echt schon total gespannt...
angst ist aber auch dabei, bleibt ja leider nicht aus...

ich melde mich wenn es was neues zu berichten gibt...

kussi


drücke dir ganz fest die daumen!!!!!

und halte uns bloß auf dem laufenden

liebe grüße nicole

Gefällt mir