Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 1. IVF-Versuch und schon im Ansatz gescheitert

1. IVF-Versuch und schon im Ansatz gescheitert

24. Januar 2011 um 18:47

Hatte heute meinen US-Termin zur Überprüfung wie viele Follikel sich gebildet haben (Kurzes Protokoll mit Pille und Clomi).

Es waren nur 3:

1.Zu klein
2.Nicht wirklich besser
3.Gute Größe

Habe meiner Ärztin daraufhin gesagt, dass ich keine Punktion machen möchte, da Sie mir auch nicht sagen konnte, ob in dem Follikel überhaut eine Eizelle enthalten ist.

Bin total gefrustet. Habe einen AMH-Wert von 0,6 und das mit 34. Werden die nächsten Versuche jetzt auch so aussehen?

Dejuur

Mehr lesen

24. Januar 2011 um 20:58

Hallo Dejuur
klarer Fall für mich . Mein AMH-Wert ist bei 0,5 und ich bin 37, auch nicht viel besser und mein erster Versuch sah genau so aus wie deiner 3 Follis und wir haben abgebrochen. Habe jetzt volle Dröhnung stimuliert (2x225IE am Tag) und hatte 9 Follis, 7EZ und 5 befruchtet - war total happy, denn (hier darf ichs nochmals schreiben) Meine Praxis hat immer betont, wie blöd mein AMH-Wert ist und dass ich da nicht viel erwarten kann. Morgen erfahre ich, wie viele von den 5 überlebt haben!

Wie hast du stimuliert???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2011 um 19:19

Vielen lieben Dank
Werde beim nächsten Versuch auf Spritzen mit hoher Dosis bestehen.

Meine Praxis meinte auch bei dem AMH können sie keine Wunder erwarten.

Dejuur

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2011 um 7:59

Andere Stimmu
Hallo Du,

Ich kann dich total gut verstehen,leider bleibt nach der Behandlung nur der Frust und die über mengen an Hormonen
Aber ich bin 29Jahrw und mein AMH-Wert sieht auch nicht sehr prikelnd aus!!
Die 1 Klinik hats gahr nicht gemerkt!!!!!!!!!!!!!!!!!!
1 IVF versuch mit 7 Follikel,3 nicht ausgereift,2nur ne Hülle 3 wurden befruchtet haben sich nicht geteilt
Nun soll ich die Antibabypille nehmen und dann zum Bluttest kommen,danach mit Bravelle stimmulieren
wenn s klappt das es mehr Follikel gibt(bzw solche die zu gebrauchen sind )??!!Poste ich hier auf jeden Fall nochmal.
Zur Zeit leide ich gerade mal an den Hormonen von der Pille Brustschmerzen,Stimmunsschwank ungen huchhhhhhhhhhhhh aber der Versuch ist es wert

Gib deinem Körper die Chance erst sich zu Erholen und dann neu an die Behandlung
Ich wünsch dir und den anderen Mädels viel Glück
liebe grüsse Bengeli2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2011 um 17:06

Versteh dich voll....
Hatte im Dezember auch einen neuen Versuch gestartet...

Mein AMH Wert liegt jezt nur noch bei 0,15...wird immer weniger..
Meine Punktion war im Dezember der allerletzte Horror...

Es wurden mir auch nur zwei Folikel und noch so ein kleiner nicht ausgewachsender entnommen...
Und dann der Schock...keine Eizellen....keine einzige... nur so ein blutiger Schleim...irgendwie also keine Ausbeute...

Habe mit 300 Einheiten Puregon und die letzten drei Tage mit 350 Einheiten stimmuliert...bin und war total gefrustet....
Leider kann ich dir nicht sagen, daß die nächsten Versuche so enden...
Wunder mich nur, daß du mit Clomi stimmulierst bei den Werten...

Werde im März einen neuen Versuch starten, denke dann mit anderen Medikamenten... da ich ja auf die anderen anscheinend nicht mehr anspreche...

Drücke dir ganz dolle die Daumen..

Wie du siehst, haben wir hier alle schon diese schlimmen Erfahrungen hinter uns...

Nicht aufgeben..ich gebe auch noch nicht auf....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest