Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Zyklusstörungen

Zyklusstörungen

15. Februar 2013 um 21:39

Hallo ich bin etwas verwirrt. Habe im November die Pille abgesetzt . Seit dem Ca einen eisprung von 34-36 tagen (was eh schon sehr lang ist ) . Hatte meine Periode am 31.1.13 . Am Do habe ich das erste mal einen Ovulation Test gemacht und der war auch gleich positiv also wurde auch gehibbelt. Laut eisprung Kalender und rechnen wäre das aber doch zu frûh gewessen für den eisprung ? Jetzt habe ich seit Sa leichte schmierblutung gehabt . Und gestern ( Do ) richtige krämpfe gehabt und seit dem richtige Blutung . Mache seit tagen aber Ovulation Test und die sagen seit tagen positiv . Jetzt weiss ich gar net mehr weiter ? Hab ich wieder meine Tage ? Warum dann der positive Test ? Und wenn meine Tage habe wie rechne ich meinen nächsten eisprung aus ? Oder hab ich was schlimmes ? Wollte Mo eh mal beim Doc anrufen .... Bitte um Antworten .... Mag doch endlich Schwanger sein

18. Februar 2013 um 10:46

Mach
bitte einen SS Test.

Ansonsten kann ich dir auch nicht sagen was du hast!

Gefällt mir

18. Februar 2013 um 11:17

Irgendwo
habe ich mal gelesen, dass sich die Hormone, die beim Schwangerschaftstest und beim Ovulationstest getestet werden, ähneln und daher ein positiver Ovulationstest in dem Fall wie bei dir auch eine Schwangerschaft anzeigen kann.
Wenn du wirklich Sicherheit willst, solltest du tatsächlich einen Schwangerschaftstest machen. Ich drück die Daumen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen

Nach oben