Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wer hat Erfahrung mit Cytotec 200 (Tabletten die Muttermund weich machjen) bei Einlegen der Spirale?

Wer hat Erfahrung mit Cytotec 200 (Tabletten die Muttermund weich machjen) bei Einlegen der Spirale?

4. Februar 2012 um 21:42

Hallo zusammen.
Bekomme Montag die Mirena gelegt.
Soll 6 Stunden vorher 2 Tabletten Cyclotec 200 einnehmen.
Ich weiß zwar das die den Muttermund weich machen,aber was kann denn da so an Nebenwirkungen auftreten? Hab von Blutungen gelesen,sind diese sehr stark?
Warte übrigens noch auf den Beginn meiner Periode (prombt wo man die braucht,kommt sie nicht ).
Was ist eigentlich,falls die Periode nicht pünktlich kommen sollte,kann ja mal passieren das sie sich verschiebt,kann die Spirale trotzdem mithilfe der Tabletten gelegt werden?
Die spirale wird übrigens in Narkose gelegt,der erste Versuch scheiterte da ich engen muttermund habe,weil noch keine Kinder.

6. Februar 2012 um 20:34

.
Kann euch meine Erfahrung jetzt selber berichten.
Mir sind die Tabletten gar nicht bekommen.
Zuerst starke Unterleibskrämpfe/ziehen.Und Schüttelfrost.
Dann nach einer Stunde war mir schlecht,musste ich mich übergeben,aber heftig.Danach gings mir besser.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen

Nach oben