:

Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Welches Folsäurepräparat?

Forum

Welches Folsäurepräparat?

8. April 2007 um 16:33

Hallo,

vielleicht kann mir jemand helfen.

Möchte mich gerne auf eine Schwangerschaft vorbereiten und die Pille absetzen.

Hab gelesen, dass Folsäure sehr wichtig als Vorbereitung und während der Schwangerschaft sein soll. Mindestens 400 mg am Tag zusätzlich zur normalen Nahrung.

Kann mir hier jemand aus Erfahrung ein gutes Präparat empfehlen? Es gibt so viele...

Muss ich Vitamine auch noch zusätzlich nehmen oder gibt es das alles in einem?

Danke für alle Antworten

Grüße
Sabrina

Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest! Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

Kennt ihr das? Diese 6 nervigen Fragen hat JEDE Schwangere schon gehört! Kennt ihr das? Diese 6 nervigen Fragen hat JEDE Schwangere schon gehört!

Für immer und ewig: Mama ist einfach die Beste! Für immer und ewig: Mama ist einfach die Beste!

8. April 2007 um 17:24

Nimm
Folio. Das hat die empfohlene Menge Folsäure, dazu noch Jod und ist günstig (etwa 8 für 120Tabletten (1/Tag).

Ich mag

8. April 2007 um 22:17

Also
ich nehme Femibion 400 Plus, enthält noch zusätzlich Jod und Vitamine die man benötigt.
Ist allerdings relativ teuer 30 stk. 11,90. Meine Aber mir ist es das Wert!!! FÄ hat es mit empfohlen
Liebe Grüße Hase

Ich mag

9. April 2007 um 13:47

Hallo Sabrina
Ich nehme auch Femibion 400Plus.
Hat mir meine FÄ empfohlen und ich bin es mir und meinem Körper wert, vor allem auch wegen der Vitamine usw....
die brauch der Körper ja dringend nach jahrelangem Pillenschlucken (grins)

Viel Glück

Ich mag

9. April 2007 um 21:51
In response to jorki

Hallo Sabrina
Ich nehme auch Femibion 400Plus.
Hat mir meine FÄ empfohlen und ich bin es mir und meinem Körper wert, vor allem auch wegen der Vitamine usw....
die brauch der Körper ja dringend nach jahrelangem Pillenschlucken (grins)

Viel Glück

Danke
für die Antworten.

Werd mir Femibion mal kaufen und hoffen, dass es klappt

lg

Ich mag

10. April 2007 um 19:44

Hallo
Ich nehm Folsan und das ist auch echt gut.

100 Tabletten für 20 Euro...aber was tut man nicht das man schwanger wird.


Kathi

Ich mag

11. April 2007 um 21:54

Also
ich nehm seit 1 Monat femibion 800 metafolin. die sind ganz neu und recht teuer, abe da ist wirklich alles drin was Dein Körper brauch. Wir sind schon im 24. Übungszyklus, bisher ohne Erfolg. Machen gerade viele Arzttermine mit, um dem Babywunsch nachzuhelfen. Geht ganz schön an die Seele. Also, frag in der Apotheke danach, mein Gyn hat mir die wärmstens empfohlen!!!

Liebe Grüße
Lolle

Ich mag

11. April 2007 um 22:48

Hallo
Also ich nahm Folavit und Omnibionta pronatal (Vitaminen) und dann gibts noch Tabletten für den Mann...jetzt weiss ich den Namen nicht mehr,sorry!
Tschüss

Samantha

viel Glück

Ich mag

Previous threads
Anzahl von Antworten
Letzte Antwort

Last Author's threads

Beliebteste Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen

Nach oben