Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Was führt zur unfruchtbarkeit?


Was führt zur unfruchtbarkeit?

11. Februar 2012 um 14:39

Hallo miteinander!
Ich bin zwar erst 15 und hab noch ein paar Jahre bis ich schwanger werden will, aber trotzdem interessiert mich das Thema (Un-)Fruchtbarkeit.
Ich habe sehr oft gehört, dass Handystrahlen und Elektrosmog das Risiko erhöhen, unfruchtbar zu sein. Angeblich ist eine Nebenwirkung der Pille auch Unfruchtbarkeit
Bei was sollte Frau besonders aufpassen? Was stimmt, was nicht?
LG

Dein zweiter Name ist Tollpatsch? Dann guck dir DAS mal an!

Dein zweiter Name ist Tollpatsch? Dann guck dir DAS mal an!

Dein zweiter Name ist Tollpatsch? Dann guck dir DAS mal an! Dein zweiter Name ist Tollpatsch? Dann guck dir DAS mal an!

Was passiert, wenn man nach dem Horrorfilm ALLEIN zu Hause ist! Was passiert, wenn man nach dem Horrorfilm ALLEIN zu Hause ist!

Schön mit Snukieful: BB, CC & Foundation - was benutze ich wofür? Schön mit Snukieful: BB, CC & Foundation - was benutze ich wofür?

14. Februar 2012 um 22:15

Plastik!
Hi! Was definitv gefährlich ist, ist Plastik. Das Zeug ist ja überall, schau Dich mal um wo Du gerade sitzt/stehst/liegst, was alles aus/mit/in Plastik ist, in vielen Bereichen kommt Mensch ja ohne nicht mehr aus. Plastik verursacht u.a. Krebs, Unfruchtbarkeit bei Frauen, Impotenz bei Männern, Fehlgeburten, Gendefekte, Brustwachstum bei Männern, kleinere Brüste bei Frauen und besonders schlimm ist, daß viele Kunststoffe endokrin, d.h. hormonell wirksam sind. D.h. sie wirken im Körper von Menschen und Tieren wie Hormone und richten dabei beträchtlichen Schaden an.
Liebe Grüße aus Wien!

Gefällt mir

19. Februar 2012 um 1:20
In Antwort auf sarahamina007

Plastik!
Hi! Was definitv gefährlich ist, ist Plastik. Das Zeug ist ja überall, schau Dich mal um wo Du gerade sitzt/stehst/liegst, was alles aus/mit/in Plastik ist, in vielen Bereichen kommt Mensch ja ohne nicht mehr aus. Plastik verursacht u.a. Krebs, Unfruchtbarkeit bei Frauen, Impotenz bei Männern, Fehlgeburten, Gendefekte, Brustwachstum bei Männern, kleinere Brüste bei Frauen und besonders schlimm ist, daß viele Kunststoffe endokrin, d.h. hormonell wirksam sind. D.h. sie wirken im Körper von Menschen und Tieren wie Hormone und richten dabei beträchtlichen Schaden an.
Liebe Grüße aus Wien!


Danke für deine Antwort!
Hätte nie gedacht, dass sowas zur Unfruchtbarkeit führt!

LG

Gefällt mir

Zurück zum Forum

Frühere Threads

Beliebte Diskussionen

Do you know this products?

Nach oben