Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Trotz vaginalem infekt schwanger??

Trotz vaginalem infekt schwanger??

10. Februar 2010 um 12:49

hi, hab mal ne frage; hab seit ca 1 monat mit einem vaginalen inkeft zu kämpfen der auch meine gebärmutter angreift.... hab trotzdem noch ungeschützten sex mit meinem freund weil wir ein baby wollen.... kann ich trotz infekt chwanger werden??

10. Februar 2010 um 12:53

Ja nee
aber der infekt kommt als wieder, deshalb habe ich bedenken das es villeicht im falle einer ss den embrio angreift

Gefällt mir

10. Februar 2010 um 13:34

Musst du keine medikamente nehmen?
das wäre erstens nicht gut fürs baby, zweitens kommt der infekt warscheinlich wieder, weil dein freund dich immer wieder ansteckt?!? und drittens ist es glaub ich nicht vorteilhaft für die ss, wenn ein infekt besteht... warte lieber noch zwei wochen-bis der infekt abgeheilt ist und lass deinen freund mit behandeln und dann lasst es krachen

lg marina mit maus und minimaus 34.ssw

Gefällt mir

10. Februar 2010 um 13:43
In Antwort auf svenja2010

Ja nee
aber der infekt kommt als wieder, deshalb habe ich bedenken das es villeicht im falle einer ss den embrio angreift

Hm
die gebärmutter schützt sich in der schwangerschaft vor infektionen, indem sie am gebärmuttermund einen schleimpropf bildet, der viren und bakterien den weg versperrt.

wenn also die infektion vor der schwangerschaft nur in der vagina war und noch nicht in die gebärmutter übergetreten ist, sollte eigentlich nichts passieren....

trotzdem wäre ich vorsichtig und würde mit dem schwanger werden warten, bevor du wieder gesund bist. auf den einen monat kommt es ja nicht an.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen

Nach oben