Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Red bull...

Red bull...

20. Juni 2007 um 22:11

darf man eigentlich wärend der ss red bull trinken???? hab im urlaub in der türkei auf einer redbull dose gelesen das das trinken von redbull für schwangere schädlich sei,aber hier steht das nicht auf den dosen drauf?!

würde mich sehr über antworten freuen danke im vorraus

serap 18+1

20. Juni 2007 um 22:13

Nee!
Also ich halte mich ja auch nicht an alle "Regeln", aber Red Bull würd ich jetzt nicht grad nehmen. Da ist viel zu viel Koffein drin, überleg mal wie da der Herzschlag deines Kleinen hoch gehen würde!!!

Lass das lieber sein und trink was anderes...

LG natalie
37. SSW

Gefällt mir

20. Juni 2007 um 22:14

Hallo
also ich liebe ja red bull über alles, habe auch schon meinen arzt gefragt, ob das schaden kann wenn ich schwanger werden sollte, er sagte in geringen mengen ist das ok, wie bei kaffee und cola! also ich würde sagen lieber nichts davon nehmen, sicher ist sicher!

gruss lanlady

Gefällt mir

20. Juni 2007 um 22:19
In Antwort auf sunnyn

Nee!
Also ich halte mich ja auch nicht an alle "Regeln", aber Red Bull würd ich jetzt nicht grad nehmen. Da ist viel zu viel Koffein drin, überleg mal wie da der Herzschlag deines Kleinen hoch gehen würde!!!

Lass das lieber sein und trink was anderes...

LG natalie
37. SSW

Hallo
http://www.bellissimama.de/downloads/Checkliste%20-Schwangerschaft.pdf


hallo, les mal da. Also so schlimm kann RedBull nicht sein. also in masen...
ich trink es auch noch,zwar nicht mehr soviel aber trotzdem...
die meisten sagen des taurin sei so schädlich,aber es wird sogar babynahrung beigemischt. es wird dir und deim baby nicht schaden wenn du mal 1 trinkst.und in nem starken kaffe is mehr koffein als in nem redbull
PS: trink fast täglich einen.

und meim baby gehts bestens

LG Steffi+Monster(31ssw)

Gefällt mir

20. Juni 2007 um 23:15

Nee
nicht nur der herzschlag des kleinen, auch die plazenta wird schlechter durchblutet, was zu einer unterversorgung führen kann..
muss ja nicht sein
lg
katrin

Gefällt mir

21. Juni 2007 um 15:35

Also
ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Red Bull ab und zu schlimmer sein soll als jemand der täglich Kaffe trinkt, da steckt auch einiges an Koffein drin.

Gefällt mir

21. Juni 2007 um 19:01

Hallöchen
Du darfst 300 mg Koffein am Tag zu dir nehmen. Red Bull ist sicher nicht gesund - enthält eine Menge Zucker, aber wenn du hin und wieder mal eine Dose trinkst, wird das nicht schaden.

LG, mama08051

Gefällt mir

21. Juni 2007 um 19:07

Genau
das meinte ich auch. denn redbull enthält grad mal 80mg koffein.Und viel zucker ist auch in anderen dingen...wenns dir zuviel an zucker ist kannst auch redbull zuckerfrei nehmen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen

Nach oben