Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Pap 4 und schwanger ?

Pap 4 und schwanger ?

17. September um 8:16

Guten Morgen! 
Zu meinem Problem ... 
also mein Mann und ich wünschen uns Nachwuchs... auch wenn die Umstände grad nicht so toll sind haben wir es wirklich drauf ankommen lassen... bis jetzt ist auch noch nichts passiert. In diesem Zyklus hatten wir um den ES herum auch oft geherzelt. Jetzt habe ich vor einigen Tagen die Diagnose pap 4 erhalten... alles ziemlich scheiße grad . Nun muss ich auf die Ergebnisse warten um zu wissen ob die krankhaften Zellen nur am äußeren Gebärmuttehals sitzen oder bereits in die Tiefe gewachsen sind ... 
mein babywunsch war sooo groß aber jetzt hoffe ich sehr dass ich nicht schwanger bin weil ich unabhängig von den Ergebnissen eine Konisation machen muss :/ 
ich hab echt Angst ... :/ 

war schon jemand in einer ähnlichen Situation? 
Könnte ein paar Ratschläge gebrauchen ... 

liebe Grüße 

17. September um 10:10

Hallo. Bei mir war das gleiche vor 16 jahren.ich hatte glück und mit der koni und der behandlung war alles ok soweit. Hab danach noch ein kind bekommen und bin jetzt nochmal schwanger. Ich drück dir dir daumen. Alles wird gut! Lg never

Gefällt mir

17. September um 10:23
In Antwort auf nevergiveup14

Hallo. Bei mir war das gleiche vor 16 jahren.ich hatte glück und mit der koni und der behandlung war alles ok soweit. Hab danach noch ein kind bekommen und bin jetzt nochmal schwanger. Ich drück dir dir daumen. Alles wird gut! Lg never

Danke für deine Antwort  
warst du bei der Diagnose gerade schwanger ? Und wie gings dir nach der Konisation? War sie sehr schmerzhaft ? Bzw wie sehen die Wochen danach aus ? 
(Sorry hab sooo viele Fragen ) 

lg 

Gefällt mir

17. September um 10:24
In Antwort auf nevergiveup14

Hallo. Bei mir war das gleiche vor 16 jahren.ich hatte glück und mit der koni und der behandlung war alles ok soweit. Hab danach noch ein kind bekommen und bin jetzt nochmal schwanger. Ich drück dir dir daumen. Alles wird gut! Lg never

Ach ja - und Glückwunsch zur Schwangerschaft 😊💐✨

Gefällt mir

17. September um 11:42

Danke. Nein schwanger war ich nicht. Hoffe sehr das du es auch grad nicht bist und erstmal alles andere hinter dich bringen kannst um danach durchzustarten. Die koni an sich ist nichts schlimmes. Ich hatte danach gar keine sxhmerzen und nur etwas blutung. Ging danach eigentlich wie gewohnt weiter ausser eben etwas schonen und ich glaube 4 wochen keinen sex. Also vor dem eingriff muss du wirklich keine angst haben. Ich drück dir die daumen. Würde mich freuen wenn du mich auf dem laufenden hälst. Gern auch per pn. Auch wenn du noch fragen hast...wenn ich dir helfen kann gern

Gefällt mir

17. September um 12:57
In Antwort auf nevergiveup14

Danke. Nein schwanger war ich nicht. Hoffe sehr das du es auch grad nicht bist und erstmal alles andere hinter dich bringen kannst um danach durchzustarten. Die koni an sich ist nichts schlimmes. Ich hatte danach gar keine sxhmerzen und nur etwas blutung. Ging danach eigentlich wie gewohnt weiter ausser eben etwas schonen und ich glaube 4 wochen keinen sex. Also vor dem eingriff muss du wirklich keine angst haben. Ich drück dir die daumen. Würde mich freuen wenn du mich auf dem laufenden hälst. Gern auch per pn. Auch wenn du noch fragen hast...wenn ich dir helfen kann gern

Danke für deine liebe und vor allem beruhigende Antwort! Fühl dich gedrückt ☺️
Hab am 27.9 das Gespräch mit dem Chirurgen... 
halte dich am Laufenden 

ganz liebe Grüße !  

Gefällt mir

25. September um 20:34
In Antwort auf nevergiveup14

Danke. Nein schwanger war ich nicht. Hoffe sehr das du es auch grad nicht bist und erstmal alles andere hinter dich bringen kannst um danach durchzustarten. Die koni an sich ist nichts schlimmes. Ich hatte danach gar keine sxhmerzen und nur etwas blutung. Ging danach eigentlich wie gewohnt weiter ausser eben etwas schonen und ich glaube 4 wochen keinen sex. Also vor dem eingriff muss du wirklich keine angst haben. Ich drück dir die daumen. Würde mich freuen wenn du mich auf dem laufenden hälst. Gern auch per pn. Auch wenn du noch fragen hast...wenn ich dir helfen kann gern

Hallo Never  
wie versprochen halt ich dich auf dem Laufenden 
also zuerst mal bin ich Gott sei dank nicht schwanger - das war einen große Erleichterung ( wir haben auf ein Baby hin gehibbelt - und ich war daher besonders traurig dass der babywunsch nun mal in den Hintergrund rücken muss aber Gesundheit geht nunmal vor) 
desweitern habe ich heute ( endlich!!) meinen Befund bekommen - Besprechung ist jedoch erst am Mittwoch - dort erfahre ich dann ob sie eine Koni machen. 
Diagnose am Befund: 
schwergradige zervikale intraepitheliale Neoplasmie (CIN 3 ) aber keine invasiven Zellen 

auf deutsch also: schwer verändertes Zellgewebe dass aber nicht in die Tiefe gedrungen ist 
also noch kein Krebs jedoch eine Vorstufe 

ich bin ein wenig erleichtert- aber wahrscheinlich noch mehr wenn ich am Mittwoch den Arzt gesprochen hab. 

Möchte das ganze einfach schnellstmöglich hinter mich bringen ... 

und schon vald wieder hibbeln ... 
bin gespannt was der Arzt sagt - zum Thema Kinderwunsch und nach Koni schwanger werden ... 

lg  

Gefällt mir

25. September um 22:33
In Antwort auf xhenesa1924

Hallo Never  
wie versprochen halt ich dich auf dem Laufenden 
also zuerst mal bin ich Gott sei dank nicht schwanger - das war einen große Erleichterung ( wir haben auf ein Baby hin gehibbelt - und ich war daher besonders traurig dass der babywunsch nun mal in den Hintergrund rücken muss aber Gesundheit geht nunmal vor) 
desweitern habe ich heute ( endlich!!) meinen Befund bekommen - Besprechung ist jedoch erst am Mittwoch - dort erfahre ich dann ob sie eine Koni machen. 
Diagnose am Befund: 
schwergradige zervikale intraepitheliale Neoplasmie (CIN 3 ) aber keine invasiven Zellen 

auf deutsch also: schwer verändertes Zellgewebe dass aber nicht in die Tiefe gedrungen ist 
also noch kein Krebs jedoch eine Vorstufe 

ich bin ein wenig erleichtert- aber wahrscheinlich noch mehr wenn ich am Mittwoch den Arzt gesprochen hab. 

Möchte das ganze einfach schnellstmöglich hinter mich bringen ... 

und schon vald wieder hibbeln ... 
bin gespannt was der Arzt sagt - zum Thema Kinderwunsch und nach Koni schwanger werden ... 

lg  

Ich hatte auch eine Koni.
Der eingriff wird ambulant durchgeführt. Nach der Op hast du ein wenig schmerzen aber nicht stark.
War 2 tage später schon arbeiten.
Du merkst dass da was gemacht wurde ( beim Sitzen ein wenig druck ) aber echt nichts schlimmes.
Sehr leichte blutung.

Sex sollte man 4-6 wochen nicht haben, bis der Faden sich aufgelöst hat ( nicht erschrecken er kommt raus).Auch keine Tampons verwenden.

Mein Befund war der gleiche wie deiner: lass dich Operieren.
Besser als wenn es zu spät ist.

Mit Schwanger werden gabs keine Probleme. Auch während der Schwangerschaft nicht.
Es kann ja passieren dass der Muttermund leicht auf geht, dann wird ein ring drum gemacht.

Geburt wurde auch nicht beeinflusst.

Alles gute für dich!

Gefällt mir

26. September um 13:52
In Antwort auf lilleb

Ich hatte auch eine Koni.
Der eingriff wird ambulant durchgeführt. Nach der Op hast du ein wenig schmerzen aber nicht stark.
War 2 tage später schon arbeiten.
Du merkst dass da was gemacht wurde ( beim Sitzen ein wenig druck ) aber echt nichts schlimmes.
Sehr leichte blutung.

Sex sollte man 4-6 wochen nicht haben, bis der Faden sich aufgelöst hat ( nicht erschrecken er kommt raus).Auch keine Tampons verwenden.

Mein Befund war der gleiche wie deiner: lass dich Operieren.
Besser als wenn es zu spät ist.

Mit Schwanger werden gabs keine Probleme. Auch während der Schwangerschaft nicht.
Es kann ja passieren dass der Muttermund leicht auf geht, dann wird ein ring drum gemacht.

Geburt wurde auch nicht beeinflusst.

Alles gute für dich!

Danke für deine Antwort ☺️
Sowas beruhigt mich dann wieder - wenn wirklich Betroffene  davon berichten, denn im Netz findet man wirklich die schlimmsten Schauergeschichten 😣 
Ich danke dir ! ☺️

Gefällt mir

26. September um 22:53
In Antwort auf xhenesa1924

Danke für deine Antwort ☺️
Sowas beruhigt mich dann wieder - wenn wirklich Betroffene  davon berichten, denn im Netz findet man wirklich die schlimmsten Schauergeschichten 😣 
Ich danke dir ! ☺️

Bitte gern geschehen.
Internet ist oft gar nicht gut wenn es um Krankheiten oder Ops geht.
Da findet man immer nur die schlimmsten Erfahrungen/ Geschichten

Gefällt mir

28. September um 7:34

Wie erwartet wird eine Konisation gemacht ... :/ gleich nächste Woche am Donnerstag 
 

1 LikesGefällt mir

28. September um 8:43
In Antwort auf xhenesa1924

Wie erwartet wird eine Konisation gemacht ... :/ gleich nächste Woche am Donnerstag 
 

Mach dir keine Sorgen. Es wird alles gut gehen.
Alles gute für dich 

Gefällt mir

28. September um 20:14
In Antwort auf lilleb

Mach dir keine Sorgen. Es wird alles gut gehen.
Alles gute für dich 

Ich denk an deine Worte ☺️
Danke dir 😘🌷

Gefällt mir

28. September um 21:58
In Antwort auf xhenesa1924

Ich denk an deine Worte ☺️
Danke dir 😘🌷

Falls du noch fragen hast kannst du mur auch gerne per PN schreiben

Gefällt mir

29. September um 9:12
In Antwort auf lilleb

Falls du noch fragen hast kannst du mur auch gerne per PN schreiben

Danke lieb von dir 🤗✨

Gefällt mir

29. September um 9:42
In Antwort auf xhenesa1924

Danke lieb von dir 🤗✨

Hallo Xhenesa,

sorry das ich mich jetzt erst melde aber ich hab im Moment ein Internetproblem. Ich konnte zwar lesen aber nicht schreiben.
Erstmal ist es gut das es kein Krebs ist. Das die Koni kommt war klar weil die ja das veränderte Gewebe entfernen müssen. So wars ja bei mir auch. Allerdings kann ich mich auch nur lilleb anschließen - mach dir keine Sorgen, es ist nicht schlimm. Wirklich. Und hinterher wirst du völlig gesund an deinem baby hibbeln können. Das ist doch das wichtigste! Ich drücke dir auch die Daumen (und ich hab im Moment 4 davon :rouleund denke an dich! Auch ich bin für dich da wenn du fragen hast oder auch nur so zum quatschen.
Alles liebe für Dich.

LG Never mit Ihren "trotz Koni- Jungs" Jannik an der Hand und Jonas 21+6 ssw

1 LikesGefällt mir

29. September um 13:59

Dankeschön 🤗🤗🤗
ja ich bin jetzt eigentlich nicht mehr so aufgeregt - nur eben wegen später ... hoffe einfach dass alles klappt denn wir wünschen uns eine große Familie 
der Arzt hat mir gesagt ich sollte jetzt wirklich 6 Monate drauf achten nicht schwanger zu werden damit sich das ganze erholen kann und zum Teil nachbilden denn es wird nach der koni noch eine kürritage des oberen Gebärmutterhalses gemacht 

obwohl das alles doof ist - bin ich doch auch sehr froh dass ich so einen tollen Gynäkologen habe, der das so schnell entdeckt hat und ich das nun abklären kann 😊 
Danke für deine lieben Worte ! 🤗🤗🤗
und alles Gute noch in deiner Schwangerschaft für dich und dein Würmchen 🌺🌷🌺

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen

Nach oben