:

Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / FG in 5+6 SSW

Forum

FG in 5+6 SSW

9. Juni 2009 um 11:46

Hallo zusammen,

ich habe Sonntag Abend leider unseren kleinen Wurm in der 6. SSW verloren...
Bereits am Sonntag morgen hatte ich leichte Blutungen und bin mit meinem Partner sofort ins Krankenhaus gefahren. Die Ärztin hatte mich dann etwas beruhigen können, weil das Ei noch in der Gebährmutter saß. Ich sollte etwas Magnisium nehmen und mich ausruhen... Lag den ganzen Tag nur im Bett, doch abends gingen die Blutungen richtig heftig los... Es kamen richtige Stückchen Klar: sofort wieder ins Krankenhaus - schon total am Ende... Man merkt ja, dass was Schlimmes passiert ist... Unser Wurm war auch einfach nicht mehr da... Total der Albraum... War dann Montag Morgen bei meinem Frauenarzt... der hat gesagt, wahrscheinlich blutet der Rest der SS so aus... Habt ihr Erfahrungen damit ? Oder ratet ihr mir zu einer Ausschabung ? Meine Blutungen sind sehr leicht ....
Trotz dem Schrecken wünschen wir uns ein Baby... Wie lange sollte man warten, bis man wieder versuchen kann ? Hab schon so viel drüber gelesen... alle sagen was anderes. Bin etwas verunsichert...
Ist das Risiko höher, nochmal eine FG zu haben ?

Ich bin über euer Feedback sehr dankbar und vll kann mich die ein oder andere etwas Mut machen...

Dieses Mädchen wacht aus der Narkose auf und kann nur an EINE Sache denken

Dieses Mädchen wacht aus der Narkose auf und kann nur an EINE Sache denken

Dieses Mädchen wacht aus der Narkose auf und kann nur an EINE Sache denken Dieses Mädchen wacht aus der Narkose auf und kann nur an EINE Sache denken

Sie bekommt ihren liebsten Teddy aus der Kindheit zurück und kann ihre Tränen nicht zurückhalten Sie bekommt ihren liebsten Teddy aus der Kindheit zurück und kann ihre Tränen nicht zurückhalten

Beim Seitensprung erwischt: Sie flüchtet aus dem Fenster und hat eine geniale Idee! Beim Seitensprung erwischt: Sie flüchtet aus dem Fenster und hat eine geniale Idee!

9. Juni 2009 um 12:02

Tut mir sehr leid für euch
Ich glaube es ist immer besser eine AS zu umgehen.Ich hatte am Freitag eine AS in der 12 ssw. War heute zur Nachuntersuchung die Ärztin meinte ich soll 2 mens abwarten bevor ich wieder schwanger werden soll. Das stimmt jeder sagt was anderes aber auch die Ärzte sagen immer was anderes, das ist frustrierend . Meine Ärztin meinte das Risiko wieder eine FG zu bekommen wäre nicht höher . Das hat mich etwas beruhigt ,aber leider kann es mir die Angst nicht nehmen , wir möchten auch so schnell wie möglich wieder schwanger werden. Wünsche dir viel Kraft und alles Liebe.

Ich mag

9. Juni 2009 um 12:15
In response to chrissy12345

Tut mir sehr leid für euch
Ich glaube es ist immer besser eine AS zu umgehen.Ich hatte am Freitag eine AS in der 12 ssw. War heute zur Nachuntersuchung die Ärztin meinte ich soll 2 mens abwarten bevor ich wieder schwanger werden soll. Das stimmt jeder sagt was anderes aber auch die Ärzte sagen immer was anderes, das ist frustrierend . Meine Ärztin meinte das Risiko wieder eine FG zu bekommen wäre nicht höher . Das hat mich etwas beruhigt ,aber leider kann es mir die Angst nicht nehmen , wir möchten auch so schnell wie möglich wieder schwanger werden. Wünsche dir viel Kraft und alles Liebe.

Kopf hoch....
Hi Chrissi,

danke erstmal für die Antwort... Was dir/euch passiert ist natürlich sehr schlimm. Tut mir sehr leid... ich kann das super nachvollziehen zur Zeit...
Mein FA hat gesagt, dass man in der Regel eine Ausschabung macht... ich könnte es aber auch "ausbluten" lassen... Wollte der AS entgehen und warte halt ab, was passiert... 2 Tage danach blute ich noch leicht... Hab aber Angst, dass nicht alles ausblutet und ich so was "verschleppe" ... ? Kann das vorkommen ? Ich geh lieber morgen nochmal zum Arzt. Sicher ist sicher...

Mein FA hat gesagt, das Risiko einer erneuten FG ist höher, in den ersten 3-5 Monaten nach der FG... Hab aber auch wie gesagt, zig andere Meinungen gehört... Ich denke der Körper entscheidet selber...

Ich hoffe, dass wir das bald schaffen und die nächste SS ohne Komplikationen verläuft... wir wünschen uns jetzt unbedingt einen kleinen Racker...
Ich drück dir auch die Daumen, dass es beim nächsten Mal klappt !!! Kopf hoch !!! Wir schauen nach vorne...
Alles wird gut hoffe ich ....

Ich mag

9. Juni 2009 um 13:18
In response to sol26103

Kopf hoch....
Hi Chrissi,

danke erstmal für die Antwort... Was dir/euch passiert ist natürlich sehr schlimm. Tut mir sehr leid... ich kann das super nachvollziehen zur Zeit...
Mein FA hat gesagt, dass man in der Regel eine Ausschabung macht... ich könnte es aber auch "ausbluten" lassen... Wollte der AS entgehen und warte halt ab, was passiert... 2 Tage danach blute ich noch leicht... Hab aber Angst, dass nicht alles ausblutet und ich so was "verschleppe" ... ? Kann das vorkommen ? Ich geh lieber morgen nochmal zum Arzt. Sicher ist sicher...

Mein FA hat gesagt, das Risiko einer erneuten FG ist höher, in den ersten 3-5 Monaten nach der FG... Hab aber auch wie gesagt, zig andere Meinungen gehört... Ich denke der Körper entscheidet selber...

Ich hoffe, dass wir das bald schaffen und die nächste SS ohne Komplikationen verläuft... wir wünschen uns jetzt unbedingt einen kleinen Racker...
Ich drück dir auch die Daumen, dass es beim nächsten Mal klappt !!! Kopf hoch !!! Wir schauen nach vorne...
Alles wird gut hoffe ich ....

Sicher ist sicher
Lass dein Arzt nochmal richtig gucken , und wenn es nicht anders geht dann würde ich eine AS machen lassen,ich weiss leider nicht ob man so was verschleppen kann, dein Körper wird schon wissen was er tut , und wann er wieder bereit ist für eine Schwangerschaft . immoment ist der wunsch ein kind zu bekommen grösser den je jetzt nach der FG . Natürlich drücke ich dir auch die Daumen ganz fest das es schnell wieder klappt . viel glück

Ich mag

9. Juni 2009 um 14:24

Hallo...
erstmal tut es mir leid, dass auch du eine FG hattest! Ich hatte meine am 17.5. auch ohne AS in der 8.SSW! Du brauchst dir keine Sorgen machen, das geht schon von alleine ab. Ich hatte auch nur 2 Tage richtig Blutungen und dann nur Schmierblutungen und es ist trotzdem alles raus! Du musst nur zur Nachuntersuchung gehen um dein Blut untersuchen zu lassen und US muss gemacht werden um zu sehen ob wirklich alles raus ist!

Ich warte übrigens nicht. Hab jetzt die ganze Zeit nicht verhütet. Mein FA hat auch nix dagegen gesagt. Der Körper wird schon wissen wann er wieder bereit für eine neue SS ist!!

Wünsch dir alles Gute und ganz viel Kraft...

Ich mag

9. Juni 2009 um 14:48
In response to mandy031983

Hallo...
erstmal tut es mir leid, dass auch du eine FG hattest! Ich hatte meine am 17.5. auch ohne AS in der 8.SSW! Du brauchst dir keine Sorgen machen, das geht schon von alleine ab. Ich hatte auch nur 2 Tage richtig Blutungen und dann nur Schmierblutungen und es ist trotzdem alles raus! Du musst nur zur Nachuntersuchung gehen um dein Blut untersuchen zu lassen und US muss gemacht werden um zu sehen ob wirklich alles raus ist!

Ich warte übrigens nicht. Hab jetzt die ganze Zeit nicht verhütet. Mein FA hat auch nix dagegen gesagt. Der Körper wird schon wissen wann er wieder bereit für eine neue SS ist!!

Wünsch dir alles Gute und ganz viel Kraft...

Wir schaffen das
Hi Mandy, thanks für deine Antwort... Tut mir leid, dass du jetzt auch da durch musst. Ist echt ein SCHEISSgefühl... Dann werde ich Donnerstag oder so mal zum Arzt gehen... Mach ich auf jeden Fall ! Wenigstens da muss ja alles in Ordnung sein...
Ich hab mir vorgenommen, ein- bis zwei Perioden abzuwarten und so lange nur mit Kondom zu verhüten... Einfach, weil ich mich dann vll etwas sicher fühle und neue Hoffnung getankt habe oder vll auch die Ängste und das negativ Gefühl nicht SOOOO persent sind..... Will das nicht nochmal durchmachen müssen! Ich drücke und die Daumen, dass es klappt !! Kopf hoch Mädels... Nächste mal klappt es sicher

Ich mag

9. Juni 2009 um 17:30
In response to sol26103

Wir schaffen das
Hi Mandy, thanks für deine Antwort... Tut mir leid, dass du jetzt auch da durch musst. Ist echt ein SCHEISSgefühl... Dann werde ich Donnerstag oder so mal zum Arzt gehen... Mach ich auf jeden Fall ! Wenigstens da muss ja alles in Ordnung sein...
Ich hab mir vorgenommen, ein- bis zwei Perioden abzuwarten und so lange nur mit Kondom zu verhüten... Einfach, weil ich mich dann vll etwas sicher fühle und neue Hoffnung getankt habe oder vll auch die Ängste und das negativ Gefühl nicht SOOOO persent sind..... Will das nicht nochmal durchmachen müssen! Ich drücke und die Daumen, dass es klappt !! Kopf hoch Mädels... Nächste mal klappt es sicher

Mach das mal...
ist besser wenn nochmal nachgeschaut wird!!

Ich denke nicht mehr negativ...vielleicht dann, wenn ich wieder schwanger bin...weil ich möglicherweise angst haben werden dass es wieder passiert...aber bis jetzt nicht!! Und das soll auch so bleiben

Bin froh, dass ich nochmal ohne AS davon gekommen bin und auch noch nicht soooo lange wußte, dass ich schwanger bin bzw. war!!! Naja...alles jammern nützt ja nix, davon wirds auch nicht besser...deshalb: POSITIV DENKEN und dann wird das schon werden!! da bin ich mir sicher!!!

Ich mag

Previous threads
Anzahl von Antworten
Letzte Antwort

Last Author's threads

  • Kann man eingeleitete Wehen beatmen?

    11. Juli 2010 um 10:57

  • Wie errechne ich Größe und Gewicht 23 SSW

    19. April 2010 um 12:14

  • Hautjucken ???

    6. Februar 2010 um 8:25

  • Nackenfaltenmessung ? Ich bin sooo unschlüssig...

    22. Januar 2010 um 12:23

  • Ziehen nach FG ....

    24. Juni 2009 um 9:02

  • 'Wie lange Blutungen nach "Abgang"

    19. Juni 2009 um 15:11

Beliebteste Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen

Nach oben